Dieses Logo/Emblem ist als Gebrauchsmuster rechtlich geschŁtzt www.chrislages.de
Christlich-Islamische Gesellschaft e.V.
Home    CIG - Wir über uns    Kontakt    Dialog    Aktuell    Archiv    Suchen    Veranstaltungen    Literatur    Links

Archiv - Titel

Titel     Datum     Schlagwort    

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  

Der Inhalt dieser Seiten ist nicht mehr in allen Fällen aktuell und wird uns auch nicht mehr aktualisiert. Wir geben deshalb auch keine Gewähr auf die Richtigkeit der dort vorgestellten Sachinformationen.


A 

Alles Kinder von Vater Abraham
[KSTA011005.HTM] zuletzt gešndert am: 08. Oktober 2001
Koelner Stadtanzeiger vom 05.10.01 Nicht nur Erwachsene stellen sich nach den Attentaten in Amerika vermehrt Fragen über den Islam. Viertklässler aus einer Grundschule erhielten von einer Islamkennerin eine Einführ

Amt zwischen den Stuehlen
[BEAUF20.HTM] zuletzt gešndert am: 16. Dezember 1998
Integration Kunst ist schoen, macht aber viel Arbeit! - Karl Valentin hat das gesagt. Das Amt der Auslaenderbeauftragten der Bundesregierung, dass es gerade seit 20 Jahren gibt, hat fuer sein Jubilaeumsplakat die kleine Weisheit

Appell des palaestinensischen Volkes am 50. Jahrestag der Nakba
[AL-NAKBA.HTM] zuletzt gešndert am: 18. Juni 1998
heiligen Landes, wir, die wir universelle Werte vertreten, wir, die wir Frieden und Freiheit suchen, wir, das lebendige Zeugnis von Ausdauer und menschlicher Wuerde im Angesicht von Not, wir, die Opfer einer seit einem halben Jah

Arabicum
[ARABICUM.HTM] zuletzt gešndert am: 28. Januar 1998
Nordrhein-Westfalen. Das Landesspracheninstitut (LSI), eine Einrichtung des Landes Nordrhein-Westfalen, ist ein in Deutschland einzigartiges Sprachlehrinstitut mit internationalem Renommee. Seit ueber 20 Jahren werden hier ...

Arbeitsgruppe 2: Gewaltbereitschaft unter Jugendlichen
[2005CIG_THESEN2.HTM] zuletzt gešndert am: 25. September 2007
Nach der Darlegung der sieben Thesen zum thematischen Aufriss kam es in der Gruppe zu einem lebendigen Austausch, an dem sich alle Teilnehmer/-innen beteiligten. Mehrfach wurde ausgeführt, dass Jugendliche alltäglich mi

Arbeitsgruppe 4: Seelsorge im interkulturellen Kontext
[2005CIG_THESEN4.HTM] zuletzt gešndert am: 25. September 2007
Die AG Seelsorge stieß auf recht großes Interesse. Ca 25 Menschen nahmen an der AG teil, wobei etwa ein Drittel der Teilnehmenden Muslime waren. Nach einem kurzen Eingangsimpuls haben wir uns über bisherige Erfah

Arbeitsweise der der Christlich-Islamischen Gesellschaft (1998)
[THESEN98.HTML] zuletzt gešndert am: 16. Februar 1998
Wir haben gesaet, aber nicht geerntet Trotzdem wollen wir keinen Verbands-Egoismus CIG-Mitglieder sind sehr vielseitig engagiert Warum ist man/frau CIG-Mitglied? Wir arbeiten effektiv Wir sind aktiver, als in der Oeffentlichkeit

ARD Reportage: Islamische Fundamentalisten in Deutschland
[ARD97923.HTM] zuletzt gešndert am: 17. November 1997
Brief an die ARD Programmdirektion Antwort ARD Antwort Bayrischer Rundfunk Brief an die ARD Programmdirektion Christlich-Islamische Gesellschaft am 23.September1997 an die ARD Programmdirektion Herrn Hartmann von der ...

Auch wir lieben Jesus, er ist ein wahrhaftiger Gottesbote
[DIAWUERZ.HTM] zuletzt gešndert am: 09. April 1998
schwerer Weg. Vortrag am 21.November 1997 in Wuerzburg Im Gebet vereint - im Glauben getrennt Die Angst um die andersglaeubigen Freunde Interesse fuer den anderen Glauben Achtung vor dem anderen Glauben Freundschaft mit den ...

Aufruf der leitenden Vertreter der evangelischen und katholischen Kirchenbezirke in ...
[WETZLAR01.HTM] zuletzt gešndert am: 08. Oktober 2001
An die Bürgerinnen und Bürger unserer Region Die Terroranschläge auf Einrichtungen in den USA haben uns auf kaum vorstellbare Weise gezeigt, zu welchem Ausmaß an Hass und Gewalt Menschen fähig sind. Mehr

Aus dem Leben von Anneliese Debray
[DEBRAY.HTM] zuletzt gešndert am: 16. September 1997
geboren. Der Vater, ein kuenstlerisch begabter Mensch, war Kaufmann. Die Mutter starb schon 1918 und liess drei kleine Kinder als Waisen zurueck. Fruehzeitig lernte Anneliese Debray die Haerten des Lebens kennen und musste fuer d

Auslaenderkriminalitaet - Konstrukt und Wirklichkeit
[KR971125.HTM] zuletzt gešndert am: 01. Juli 1998
Wolfgang Gatzke vom Innenministerium (IM) des Landes Nordrhein-Westfalen einen Bericht ueber den Inhalt der polizeilichen Kriminalitaetsstatistik. Unter der Leitung der Ausschussvorsitzenden Christiane Bainski (GRUENE) bestand Ei

Auslaenderrecht in der Tuerkei
[TUERKEI.HTM] zuletzt gešndert am: 31. Maerz 1998
Staatsbuerger muessen alle zwoelf Monate zu einem nervenaufreibenden Spiessrutenlauf durch die Buerokratie antreten. Bis alle Papiere, Stempel und Unterschriften zur Verlaengerung der Aufenthaltsgenehmigung beisammen sind, ...

Ausschusses fuer Migrationsangelegenheiten aufgerufen. Zu Beginn
[KR980129.HTM] zuletzt gešndert am: 01. Juli 1998
Anhoerung des Ausschusses am 29.Januar 1998 forderte sie, auf Schlagworte zu verzichten, um den Blick auf gesellschaftspolitisch sinnvolle Schlussfolgerungen nicht zu verstellen. Die oeffentliche Anhoerung stand unter dem ...

Ausstieg aus der Koedukation:
[DMLH9803.HTM] zuletzt gešndert am: 17. April 1998
ein historischer Irrtum? In verschiedenen Laendern der westlichen Welt, so auch in Deutschland und den Vereinigten Staaten, setzt sich unter Paedagogen die Einsicht durch, dass der gemeinsame Schulunterricht fuer Jungen und Maedc

Autoleasing und Zinsen
[DMLH9805.HTM] zuletzt gešndert am: 17. April 1998
Zinszahlung vermeiden will. Was ist dazu zu sagen? Antwort: Was bedeutet Leasing? Es ist ein Vertrag, mit dem eine Partei (Besitzer, Eigner, Vermieter, Verpaechter) der anderen (Mieter, Leaser, Paechter) den Gebrauch von ...

Azadeh e.V.
[PSYCHOSO.HTM] zuletzt gešndert am: 07. Juli 1997
unterschiedlichen Gruenden ihre angestammte, gewohnte Umgebung und ihren kulturellen Hintergrund verliessen, weisen grundsaetzlich vergleichbare Krankheitssymptome auf wie die "deutsche Bevoelkerung". Unterschiede zeigen sich jed


B 

Balic, Dr.Smail
[BALICSMA.HTM] zuletzt gešndert am: 13. September 1999
Balic Smail, Islam ohne terroristische Beigaben, Moslemische Revue, April-Juni 1999, Seite 88. Balic Smail, Was sagt der Islam zu den Menschenrechten?, Moslemische Revue, April-Juni 1999, Seite 98 (Referat gehalten am Wiener Symp

Bedrohung Islam?
[CIGMARQU.HTM] zuletzt gešndert am: 31. Dezember 1996
Er studierte Philosophie, Religionswissenschaften und Germanistik in Heidelberg, Luzern und Freiburg. Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Projektgruppe "Bedrohung Islam?" der Deutschen Kommission Justitia et Pax. Veroeffentlich

Bedrohung Islam?
[IBBENB96.HTM] zuletzt gešndert am: 31. Dezember 1996
Udo Marquardt Udo Marquardt. Dr.phil., (geb.1959) ist Journalist und Publizist. Er studierte Philosophie, Religionswissenschaften und Germanistik in Heidelberg, Luzern und Freiburg. Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Projektgr

Begegnung mit Vertretern des Islam
[KSTA011004.HTM] zuletzt gešndert am: 08. Oktober 2001
Nach den Attentaten in den USA bemühen sich Kölner Christen und Muslime um einen Dialog. Den Versuch einer offenen Diskussion wagten sie in der Kirche Sankt Peter. VON JÖRK BÖHNK Viele Menschen in der westlic

Begegnung verbindet - Begegnung bereichert
[2005CIG.HTM] zuletzt gešndert am: 25. September 2007
In Zusammenarbeit mit insgesamt 16 muslimischen und christlichen Partnerorganisationen veranstaltete die Christlich-Islamische Gesellschaft eine Dialogveranstaltung zu den aktuellen gesellschaftlichen Umbrüchen und Herausfor

Begegnung verbindet - Begegnung bereichert
[20CIG.HTM] zuletzt gešndert am: 14. Juni 2005
Flyer der Einladung mit Programm (PDF) Begrüßung beim Tag der Begegnung und des Dialogs Weihbischof Franz Vorrath Keine Zukunft ohne Dialog! Vortrag von Dr. Martin Bauschke, Berlin Bildergalerie ...

Begegnungsstube Medina e.V.
[MEDINAEV.HTM] zuletzt gešndert am: 23. Juni 1998
deutschen und tuerkischen Muslimen gegruendet. Die Begegnungsstube Medina e.V. hat sich die Aufgabe gestellt, den Dialog zwischen Christen und Muslimen zu foerdern. Die meisten Vorurteile kommen aus Fehlinformationen oder ...

Begrüßung beim Tag der Begegnung und des Dialogs
[20CIG_VORRATH.HTM] zuletzt gešndert am: 14. Juni 2005
 Begegnung verbindet - Begegnung bereichertJubiläumsveranstaltung der Christlich Islamischen Gesellschaft am 4. Mai 2002 in Mülheim/Ruhr Sehr geehrter Schech Bashir! Sehr geehrter Herr Dr. Lemmen!Meine sehr geehrte

Begrüßung durch den Vorsitzenden der CIG, Wilhelm Sabri Hoffmann, und ...
[25CIG_BEGRUESSUNG.HTM] zuletzt gešndert am: 03. Februar 2008
Hoffmann: Eure Exellenz Prof. Dr. Ceric, Herr Minister Laschet, Eure Exellenz Bischof Vorrath, Herr Oberkirchenrat Neusel, Herr Arslan, Herr Oberbürgermeister Schramma, Herr Bürgermeister Hagen, sehr geehrte Gäste

Beratung fuer auslaendische Koelner
[PSYCHOSI.HTM] zuletzt gešndert am: 15. April 1999
Ueber mangelnden Zulauf kann sich das fuenfkoepfige Team des Gesundheitszentrums fuer Migranten nicht beschweren: Die Zahl derer, die sich an die Beratungsstelle in der Suedstadt (Corneliusstrasse 2, 50678 Koeln) wandten, hat sic

Bericht von der Bendorfer Konferenz 1999
[JCM1999.HTM] zuletzt gešndert am: 21. Juni 1999
15.-22.Maerz 1999 zum 26.Mal die Internationale Studentenkonferenz zur Begegnung von Juden, Christen und Muslimen statt. Alljaehrliche Mitveranstalter und -gestalter dieser Tagung sind ausser dem christlichen ...

Beschluss bezueglich des Neumondes von Ramadan 1421 n.H.
[ZMD001125.HTM] zuletzt gešndert am: 19. Dezember 2000
der Neumonde(DIWAN) traf sich am heutigen Tag der Ausschauhaltung, Samstag, den 25. November 2000 in Koeln und stellte folgendes fest: Es erfolgte entsprechend unseren Berechnungen und Regeln keine relevante Sichtung des Neumonde

Besuch des islamischen Grabfeldes auf dem Kölner Westfriedhof
[EXKURS000930.HTM] zuletzt gešndert am: 27. September 2000
von 15.00 bis 17.00 Uhr. Treffpunkt: Haupteingang des Westfriedhofs, Venloer Str. 1132, Köln-Bocklemünd Referent: Dr. des. Thomas Lemmen CIG Seit 1965 können verstorbene Muslime auf einem islamischen Grabfeld auf .

Bibliographie Islamische Wirtschaft
[ICOMMERZ.HTM] zuletzt gešndert am: 16. November 1998
Allgemein das Thema des islamischen Rechts; wichtig als Grundlage zum Verstaendnis islamischer Wirtschaftsnormen Said Ramadan: "Das islamische Recht. Theorie und Praxis", Wiesbaden 1979 Jusuf al-Qaradawi: "Erlaubtes und Verbotene

Bildergalerie
[20CIG_BILDER.HTM] zuletzt gešndert am: 08. Juni 2005
Bitte klicken Sie zum Vergrößern auf das entsprechende Bild! www.chrislages.de Der Internet-Service der Christlich-Islamischen Gesellschaft (CIG e.V.) Impressum und Haftung. Email: info@chrislages.de

Bildergalerie
[25CIG_BILDER.HTM] zuletzt gešndert am: 03. Februar 2008
Bitte klicken Sie zum Vergrößern auf das entsprechende Bild!   Alle Fotos von: portraitfotografie Nicole Meeth, Postfach 511261, 50947 Köln, Email: nicolemeeth@netcologne.de, Web: ...

Botschaft zum Ende des Ramadan ĎID AL-FITR 1421/2000 A.D.
[PRID_RAMA1421.HTM] zuletzt gešndert am: 23. Dezember 2000
eine Pflicht für Christen und Muslime Liebe muslimische Freunde! 1. Als erstes von allem möchte ich Euch meine besten Wünsche zum ĎId al-Fitr senden, mit dem der Monat Ramadan endet. Zusammen mit den anderen religi

Botschaftsrat Sadi Arslan (DITIB, Koordinierungsrat der Muslime)
[25CIG_ASLAN.HTM] zuletzt gešndert am: 03. Februar 2008
Christlich-Islamische-Gesellschaft feiert ihr 25jähriges Bestehen Die Christlich-Islamische Gesellschaft (CIG e.V.) hat im Kardinal-Schulte-Haus in Bergisch-Gladbach ihr 25jähriges Bestehen gefeiert. An den Feierlichkei

Brief der Religionen an die Religionen in Deutschland
[WCRP9901.HTM] zuletzt gešndert am: 08. Januar 1999
Religionsgemeinschaften fuehlen sich mitverantwortlich fuer das gesellschaftliche Zusammenleben und sind sich der Bedeutung der Religionen fuer das oeffentliche Leben bewusst. Religion ist nicht nur Privatsache. Die Frage der rel

Buchbesprechung: Muhammad in der Bibel
[BENJAMIN.HTM] zuletzt gešndert am: 09. April 1998
Verlagsangaben 1992 by SKD Bavaria Verlag, Muenchen, ISBN 3-926575-00-X. Professor 'Abdu 'l-Ahad Dawud, B.D., der Autor der hier vorliegenden Serie von Artikeln, ist der fruehere Geistliche David Benjamin Keldani, B.D., ein ...

Bücher auf CD-Rom
[BUCHCD.HTM] zuletzt gešndert am: 06. Juli 1998
Diese Koran-CD enthaelt neben einer deutschen und einer tuerkischen Uebersetzung des Korans auch eine Darstellung in diakritischen Zeichen sowie in osmanischer Schrift. Highlight des Programms ist die Rezitation des Korans mit de

Buecher nach Verfassern
[BUCHVERF.HTM] zuletzt gešndert am: 26. Juni 1999
Der "Karlsruher virtuelle Katalog" bietet Suchmoeglichkeiten (gleichzeitig) in allen regionalen Verbundkatalogen der deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken und darueberhinaus auch in den wichtigsten auslaendischen Bibliotheke

Buecher unvollstaendige Angaben
[BUCHWIRR.HTM] zuletzt gešndert am: 16. Juli 1998
Der "Karlsruher virtuelle Katalog" bietet Suchmoeglichkeiten (gleichzeitig) in allen regionalen Verbundkatalogen der deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken und darueberhinaus auch in den wichtigsten auslaendischen Bibliotheke


C 

Camps, Prof.Arnulf
[CAMPSARN.HTM] zuletzt gešndert am: 30. Juni 1999
in deutscher Sprache. Ein vollstaendiges Verzeichnis ist bei der Christlich-Islamischen Gesellschaft erhaeltlich. NZM bedeutet Neue Zeitschrift fuer Missionswissenschaft (Immensee, Schweiz). ZMR bedeutet Zeitschrift ...

Christen und Muslime nebeneinander vor dem einen Gott
[BETEEKIR.HTM] zuletzt gešndert am: 04. Januar 1999
Mehr zu diesem Thema: Erfahrungen eines Christen / Muslims / Friedensgebete Vorwort Bestandsaufnahme Anlass Durchfuehrung Formen der Teilnahme Traegerschaft Struktur Bisherige Erfahrungen Theologische Ueberlegungen Einleitung: d

Christi Himmelfahrt
[HIMMELFA.HTM] zuletzt gešndert am: 27. Juni 1998
Fest Christi Himmelfahrt. Das Geschehen ist sowohl im Lukas-Evangelium als auch in der Apostelgeschichte festgehalten. Nachdem Jesus mit seinen Juengern gesprochen hatte, so heisst es, "wurde er vor ihren Augen emporgehoben, und

Die Christlich-Islamische Gesellschaft e.V. als ein Erfahrungsfeld des Dialogs ...
[CIGSELBST.HTML] zuletzt gešndert am: 30. Juni 2005
Die Christlich-Islamische Gesellschaft e.V. (CIG) ist ein Zusammenschluss von Christen und Muslimen zu einem Verein, dessen Hauptaufgabe in der Pflege des Dialogs zwischen den Angehörigen beider Religionen besteht. Innerhalb

Christlich-Muslimische Friedensinitiative e.V. - Integration gemeinsam schaffen
[CIFI2008.HTM] zuletzt gešndert am: 30. Dezember 2007
Die Initiatoren repräsentieren Politik und Gesellschaft, Christen und Muslime sowie bereits bestehende christlich-muslimische Dialoginitiativen. Dement-sprechend setzt sich der Vorstand der Initiative zusammen: Ruprecht Pole

Christliche Adressen in der Tuerkei
[TUERKADR.HTM] zuletzt gešndert am: 01. Maerz 1999
werden gern entgegengenommen. Die EMail-Adresse der CIG finden Sie am Ende dieser WebSite. Adana Ankara Antakya Ephesus Istanbul Iskenderun Izmir Konya Mersin Samsun Trabzon Buecher: Ein Reisefuehrer fuer Christen Adana ...

Christliche Mitte (CM)
[CM.HTM] zuletzt gešndert am: 05. November 1997
gegruendet wurde, sieht sie sich in einer langen Tradition. Nach eigenen Angaben ist sie durch eine Umbenennung der 1945 wiedergegruendeten "Deutschen Zentrums-Partei", deren Geschichte bis 1870 zurueckreicht, entstanden. Diese "

CIBEDO
[CIBEDO.HTM] zuletzt gešndert am: 30. Maerz 1998
Afrikamissionare, Weisse Vaeter, in Koeln auf. 1998 feierte CIBEDO e.V. als eingetragener Verein, der seine Aufgaben im Auftrag der (katholischen) Deutschen Bischofskonferenz wahrnimmt, ihr 20jaehriges Bestehen. Der Uebergang von

Die CIG im INTERNET?
[INTERNET.HTML] zuletzt gešndert am: 01. April 2004
Insbesondere von Studentinnen und Studenten, die im Rahmen ihrer Ausbildung Informationen benoetigen. Wir sind aber weder finanziell noch personell in der Lage, solche Wuensche durch den Versand von Drucksachen oder Fotokopien zu

CIG Mitgliederinformationen ...
[CIG_MI_INFO.HTML] zuletzt gešndert am: 04. Maerz 2009
Hier haben Sie die Gelegenheit, vergangene Ausgaben der Mitgliederinformationen online zu lesen oder downzuloaden und auszudrucken. Sie benötigen dafür einen Acrobat Reader, da die Ausgaben im Format PDF gehalten ...

CIG-Geschaeftsfuehrer Klaus Schuenemann
[SCHUENEM.HTM] zuletzt gešndert am: 04. Oktober 1999
1934 in Berlin geboren, 1953 Banklehre, 1955 bis 1962 Bankkaufmann. 1962 bis 1967 Gewerkschaftsangestellter. Seit 1967 erneut Bankkaufmann, seit 1994 Rentner. Gestorben am 16. April 2000 ( Nachruf / Gedenken und Gebet ...

The Council of Islamic Cooperation in Europe 1996
[COOPER96.HTM] zuletzt gešndert am: 29. September 1996
The recent changes in Europe on the way to unification have created a new reality which needs a response from Islamic institutions and Muslim communities in Europe which must adapt to these new requirements through cooperation, e


D 

Day of Prayer for Peace
[ASSISI86.HTM] zuletzt gešndert am: 28. April 1999
in Assisi on 27th October 1986, at the initiative of his Holiness Pope John Paul II. It has acquired an almost symbolic value. It showed to the world a new image of the human family, with its fundamental unity and marked by a com

Die deutsche Heiratsbuerokratie schreckt binationale Paare ab
[DMLH9806.HTM] zuletzt gešndert am: 17. April 1998
hilft. Unter diesem Titel berichtet DER SPIEGEL in seiner Ausgabe Nr. 11/1998 vom 09.03.98 (Seite 167) ueber die Moeglichkeit fuer binationale Paare eine auch in Deutschland anerkannte Ehe zu schliessen ohne in die Muehlen der de

Dialog in Aachen
[AACHEN.HTM] zuletzt gešndert am: 13. November 1998
Kunst an Sankt Peter ... Waehrend der Altarraum konzipiert ist als Versammlung der verschiedenen christlichen Konfessionen, gibt es innerhalb der Kirche zwei Hinweise auf die beiden grossen monotheistischen Religionen, das Judent

Dialog der Kulturen: Initiative des Bundespraesidenten
[DIALOG8L.HTM] zuletzt gešndert am: 13. Oktober 1998
Bonn - Acht Staaten aus westlichen und islamischen Kulturkreisen wollen kuenftig enger zusammenarbeiten, um den Dialog untereinander voranzutreiben. Die Initiative dazu hat Bundespraesident Roman Herzog ins Leben gerufen. In Bonn

Der Dialog mit dem Islam
[PAPA9901.HTM] zuletzt gešndert am: 10. Juni 1999
denken heute ueber den Dialog mit den Muslimen nach, die mit "uns den einen Gott anbeten, den barmherzigen" (Lumen gentium, 16; vgl. KKK 841). Die Kirche betrachtet sie mit Wertschaetzung. Sie ist naemlich ueberzeugt, daá

Dietrich Schwarze: Arbeitsweise der Christlich-Islamischen Gesellschaft 1992
[THESEN92.HTML] zuletzt gešndert am: 31. Dezember 1996
Von der CIG habe ich ja schon lange nichts mehr gehoert. So sprach mich vor einigen Monaten jemand an, der im christlich-islamischen Dialog an hervorragender Stelle aktiv ist. Gemeint war: Keine grosse Veranstaltung wurde durch d

diverse Links
[LINKSDIVERSE.HTM] zuletzt gešndert am: 10. April 2005
Auswärtiges Amt Bundenministerium des Inneren Bundeszentrale für politische Bildung Der "Karlsruher virtuelle Katalog" Suchmoeglichkeiten in allen regionalen Verbundkatalogen der deutschen wissenschaftlichen ...

Die Domain der Deutschen Muslim-Liga Bonn e.V. lautet
[DMLBONN.HTM] zuletzt gešndert am: 03. November 1999
http://www.muslimliga.de www.chrislages.de Der Internet-Service der Christlich-Islamischen Gesellschaft (CIG e.V.) Impressum und Haftung. Email: info@chrislages.de

dpa Meldung: Frauenbeschneidung in Deutschland
[FRBESCHN2.HTM] zuletzt gešndert am: 20. Oktober 2000
6000 in Deutschland lebenden Mädchen. Darauf haben Sozialforscher der Fachhochschule Niederrhein in Mönchengladbach am Donnerstag hingewiesen. Danach lebten bereits etwa 21 000 beschnittene, ausländische Frauen ...

Dr.Georg Stoll
[STOLLGEO.HTM] zuletzt gešndert am: 04. Januar 1999
in der Migrantenliteratur, in "Tauwetter" Heft November 1995. Stoll, Georg, "Muslime und Christen in Deutschland", in Netz, Heft 1/1996, Seite 17 Georg Stoll, aufgewachsen in Bonn, studierte in Paris und Rom und promovierte zum T

Dr.Hasan Alacacioglu
[ALACACIO.HTM] zuletzt gešndert am: 26. Juni 1999
Gemeinden, gefoerdert vom Islamrat fuer die Bundesrepublik Deutschland, Abschlussbericht Fachbereich Erziehungswissenschaft Institut fuer Sozialpaedagogik, Weiterbildung und Empirische Paedagogik der Westfaelischen Wilhelms-Unive

Dr.Issam Al-Attar
[EL-ATTAR.HTM] zuletzt gešndert am: 29. November 1997
Gelehrtenfamilie geboren, die schon frueh seine wissenschaftliche Entwicklung praegte und den Umgang mit bedeutenden Gelehrten seines Landes ermoeglichte. Er lehrte Theologie, Literatur, Geschichte und Psychologie am Arabischen I

Dreifaltigkeit
[DREIFALT.HTM] zuletzt gešndert am: 18. Dezember 1998
Der Dreifaltigkeitsglaube ist etwas anderes als ein theologisches Kreuzwortraetsel. Zwei Bemerkungen sind es, die Anlass geben, gerne zu dem Buch von Gisbert Greshake zu greifen. An den dreieinen Gott glauben Erstens: Kant formul

Duerfen Muslime in einer christlichen Kirche beten?
[DMLH9207.HTM] zuletzt gešndert am: 11. Februar 1998
die Antwort ja. Allerdings mit der Einschraenkung, dass man die Kirchenbesucher nicht stoert. Es ist dabei eine Frage des praktischen Anstands, dass man vorher um Erlaubnis bittet. Der Prophet sagt, dass die ganze Erde als Gebets

Duesseldorfer Justizvollzugsanstalt Ulmer Hoeh
[KR980120.HTM] zuletzt gešndert am: 01. Juli 1998
versammelt, der Anteil auslaendischer Haeftlinge habe sich von der bisherigen Marke von 52 auf 56 Prozent nach oben entwickelt... ... Die multikulturelle Gemeinschaft auf Zeit stellt besondere Erfordernisse. So gibt die Redaktion


E 

Ehen zwischen Katholiken und Muslimen
[KAMUEHE.HTM] zuletzt gešndert am: 08. Januar 1998
Das katholische Eheverstaendnis Kirchenrechtliche Bestimmungen Begruendung einer Ehe Gueltigkeit Ehehindernisse Das Hindernis einer bereits bestehenden gueltigen Ehe bei einem Partner (Can. 1085) Die Religionsverschiedenheit der

Einige Worte zum Dialog
[OKUR93.HTM] zuletzt gešndert am: 31. Dezember 1996
verhaengnisvolle Katastrophe ausloesen kann, die wir nur gemeinsam in Toleranz und gegenseitiger Achtung verhindern koennen. Lasst uns daher Bruecken bauen fuer eine neue Zeit, in der unsere Nachkommenschaft in Frieden, Einheit u

EKD-Ratsvorsitzender plädiert für verstärkten Dialog der Religionen
[EKD200401.HTM] zuletzt gešndert am: 27. Oktober 2004
Herausgegeben von der Pressestelle der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)Herrenhäuser Str. 1230419 HannoverTel.: (0511) 2796-268/269/265/267Fax: (0511) 2796-777 Strategien gegen den TerrorEKD-Ratsvorsitzender plä

Erfahrungen eines Christen beim Beten mit Muslimen
[ERFACHRI.HTM] zuletzt gešndert am: 11. Juni 1998
Seit ich das erste mal eine Moschee betrat, hatte ich das draengende Verlangen, mit Muslimen gemeinsam beten zu duerfen. Dieses Verlangen war nicht durch Zweifel an meinem eigenen Glauben hervorgerufen worden. Aengste, die ich se

Erfahrungen und Einschaetzungen zum Christlich-Islamischen Dialog in der katholischen ...
[ERFTKREI.HTM] zuletzt gešndert am: 14. August 1997
Bildungswerk im Erftkreis, einer Einrichtung des Erzbistums Koeln fuer die Erwachsenenbildung in den Pfarreien des Erftkreises, Veranstaltungen zum Themenbereich Islam an. In den letzten Jahren haben sich zwei Typen von Veranstal

Ermordung christlicher Moenche in Algerien
[DMLH9604.HTM] zuletzt gešndert am: 22. November 1997
dass die sich dort fast taeglich ereignenden Gewalttaten absurd und irrsinnig sind. Die Ermordung von 7 christlichen Moenchen im Mai dieses Jahres und der Fund ihrer Leichen in der Stadt Media suedlich Algier laesst uns Muslime s

Erste Moschee in Tschechien eingeweiht
[BRUENN.HTM] zuletzt gešndert am: 07. August 1998
Prag - Muslime in Tschechien haben jetzt ein eigenes Gotteshaus. In Bruenn (Brno) ist die erste Moschee des Landes eroeffnet worden. Das Gebaeude im Sueden der maehrischen Hauptstadt wurde im Beisein von Vertretern der ...

Erstes Treffen von Katholiken und Muslimen im Prälat-Walzer-Haus
[LUDWIGSHAFEN.HTM] zuletzt gešndert am: 13. Juli 2005
Die vom Katholischen Dekanat Ludwigshafen zum ersten Mal organisierte Veranstaltung soll den Dialog zwischen Christen und Muslimen in der Stadt fördern und zu einem besseren Verständnis zwischen den Religionen beitragen

Erstmals ruft der Muezzin zum Gebet
[EZAN.HTM] zuletzt gešndert am: 06. Juni 2005
"Allahu akbar!" Allah ist der Größte, und das kann auch jeder hören. Seit gestern ruft die türkisch-islamische Gemeinde per Lautsprecher zum Freitagmittagsgebet. Der Ruf des Muezzins - so selbstverständl

Experiences of a christian while praying with muslims
[EXPECHRI.HTM] zuletzt gešndert am: 12. Juni 1998
Since I entered a mosque for the first time, I have had felt an intensive wish to pray with muslims. This desire has not been created by doubt against my own faith. Anxiety about Islam and mosques thince my childhood did not prej


F 

Falsche Vorstellungen ueber die Vorherbestimmung
[DMLH9503.HTM] zuletzt gešndert am: 03. Februar 1999
Welt tut oder unterlaesst, von GOTT vorherbestimmt sei. Warum werden wir dann am Tag des Juengsten Gerichts fuer unsere Handlungen zur Rechenschaft gezogen? Antwort. Es ist unrichtig zu sagen, dass alles, was wir tun, von GOTT vo

Fasten aus christlicher Sicht
[FASTENCH.HTM] zuletzt gešndert am: 18. Februar 1999
Die jahrlich wiederkehrende Fastenzeit wird von der Kirche sowohl als Vorbereitung auf das Osterfest betrachtet wie auch als Zeit der Busse und Umkehr empfohlen. Ein Fest zu feiern, verlangt Vorbereitung. Das wissen wir aus der .

Feiertage der drei monotheistischen Religionen
[FEIERTAG.HTM] zuletzt gešndert am: 03. Januar 1999
Beschreibung der Feste Fest des Fastenbrechens Opferfest Juedisches Neujahrsfest Rosh Hashanah Erntedankfest Weitere Literatur Bewegliche katholische Feiertage 1700-2199 Ausgewaehlt wurden nur diejenigen Feiertage, zu ...

Festlegung des Datums im Mondkalender
[DMLH9903.HTM] zuletzt gešndert am: 06. Juni 1999
Neue, dass es immer wieder Diskrepanzen ueber den Beginn und das Ende des Fastenmonats gibt und das auch die Feste in islamischen Laendern zu unterschiedlichen Daten gefeiert werden. In diesem Jahr wurde zum Beispiel das Opferfes

Festveranstaltung der CIG anlässlich des 70. Geburtstages von Schech Bashir ...
[2005_GEBURTSTAG_DULTZ.HTM] zuletzt gešndert am: 25. September 2007
Ihren langjährigen Vorsitzenden Schech Bashir Ahmad Dultz aus Bonn - Bad Godesberg hat die Christlich-Islamische Gesellschaft (CIG) in Köln geehrt. Zum Festakt im Kapitelsaal des Domforums trafen sich unter anderem namh

Forum Christen und Muslime in Wied
[DIAWIED.HTM] zuletzt gešndert am: 06. Juni 1999
sich feindlich gegenueber. In Deutschland leben Christen und Muslime nebeneinander. Was wird daraus? Ein Mit-einander oder ein Gegen-einander? Was wissen wir eigentlich voneinander? Wie festgelegt sind wir mit unseren Urteilen? H

Fragen und Antworten zu Neve Shalom/Wahat al Salam
[NEVESHAL.HTM] zuletzt gešndert am: 28. September 1998
produziertes Video. Welcher Konflikt ist gemeint? Der Nah-Ost-Konflikt zwischen dem juedischen und dem arabischen Volk, zwischen Israel und seinen Nachbarstaaten. Die Mitglieder von Neve Shalom/Wahat al Salam sind zwar alle Buerg

Frauenbeschneidung
[FRBESCHN.HTM] zuletzt gešndert am: 08. September 1999
ist, die bis zu den Propheten Abraham, Ismail und Isaak zurueckgefuehrt wird, ist die Beschneidung von Maedchen und Frauen eine Sitte, die aus Afrika stammt, wo sie schon in altaegyptischen Schriften belegt ist, und deren ...

Fremd in der eigenen Heimat
[KSTA011001.HTM] zuletzt gešndert am: 08. Oktober 2001
Unter den 3,3 Millionen Muslimen, die in der Bundesrepublik leben, bilden die zum Islam übergetretenen Deutschen mit etwa 50 000 bis 100 000 Anhängern eine kleine Minderheit. Ein Kölner erzählt, was ihn an sei

Friedens-Gebete: Technische Fragen
[FRIEDRAT.HTM] zuletzt gešndert am: 09. Oktober 1999
Keine Termine im Ramadan ausmachen Auch Gesang oder andere Musik? Kanon fuer alle gemeinsam? Beginn mit Fatihah fuer alle gemeinsam? Ende mit Vaterunser fuer alle gemeinsam? Oder in historischer Reihenfolge umgekehrt? Presse ...

Friedensgebet am 27. Oktober 2008
[FRIEDENSGEBET_2008.HTM] zuletzt gešndert am: 09. November 2008
Seit mehreren Jahren nimmt die Christlich-Islamische Gesellschaft regelmäßig am 27. Oktober am Friedensgebet in Köln, einem Gebetstreffen für den Frieden der abrahamitischen Weltreligionen, teil. In diesem Ja

Fuad Kandil
[KANDIL.HTM] zuletzt gešndert am: 26. Oktober 1998
Interfakultativen Institut fuer Angewandte Kulturwissenschaft der Universitaet Karlsruhe, 1956-1958 Studium an der Universitaet Kairo, 1958-1964 Studium der Elektrotechnik an der Technischen Hochschule Darmstadt (Abschluss: Dipl.

Fuenf-Uhr-Tee fuer tuerkische und oesterreichische Frauen
[DIATEE.HTM] zuletzt gešndert am: 31. Dezember 1996
"Gastarbeiter - Tuerkische Vorarlberger" mit anschliessender Lesung eines in Vorarlberg lebenden tuerkischen Autors vor 3 Jahren im Bildungshaus Batschuns/Vorarlberg wurde uns deutlich, dass wir einen neuen Weg suchen muessen, we

Für einen partnerschaftlichen Dialog zwischen Christen und Muslimen
[GRUNDSATZ2007.HTML] zuletzt gešndert am: 10. April 2008
Die Christlich-Islamische Gesellschaft (CIG) e.V. ist ein freier Zusammenschluss von Christinnen, Christen, Musliminnen und Muslimen. Sie blickt 2007 auf 25 Jahre erfolgreiche Arbeit für einen partnerschaftlichen Dialog zwis

Fuer Frauen kein Zutritt?
[DMLH9205.HTM] zuletzt gešndert am: 20. April 1999
Glaubensschwester abgedruckt, in dem sie berichtet, dass ihr der Zutritt zu einer Moschee verwehrt wurde, "weil nur Maenner dort hinein duerfen!!" Sie berichtet weiter, dass Muslimas in 80 Prozent der Faelle auf verschlossene Mos

Fuer ein friedliches Miteinander
[HAMM1999.HTM] zuletzt gešndert am: 18. Februar 1999
18 Kinder laufen wild durcheinander. Jedes sucht seinen Platz. "Lass mich noch mal schnell abschreiben", hoert man ein Gemurmel in den hintersten Reihen. Hektik macht sich breit. Da schellt es und der dunkelhaarige Cetin Mogultay


G 

Galtungs Konzept der "kulturellen Gewalt" und Huntingtons "Clash of Civilizations"
[ABUCHARI.HTM] zuletzt gešndert am: 31. Oktober 1997
In den Publikationen von Samuel Huntington und Johan Galtung zum Thema Frieden (bei Huntington eher Krieg) tauchen kulturelle Aspekte sehr haeufig auf. Oberflaechlich betrachtet aehneln sich die Argumentationsweisen, sie sind abe

Eine ganze Woche lang
[JCM1990.HTM] zuletzt gešndert am: 28. November 1998
leben zusammen: essen, trinken, gruessen einander, diskutieren, streiten, ueben sich im Zuhoeren und Zu-Wort-Melden, gehen spazieren oder schwimmen, beten, umarmen sich. Gerade die praktischen, scheinbar so selbstverstaendlichen

Gay-Moslems?
[DMLH9802.HTM] zuletzt gešndert am: 17. April 1998
der ASTA der Universitaet Hamburg ein Aushang, der ueber eine private Initiative die Gruendung einer Gruppe "Moslems & Schwul" beziehungsweise "Gay-Moslems" vorschlug. Wenn das so weitergeht, dann koennen wir damit rechnen, dass

Gebete von Muslimen in Autobahnkirchen
[AUTOBAHN.HTM] zuletzt gešndert am: 15. Oktober 1998
(EKD) beziehungsweise der Bruderhilfe e.V.gibt es dazu nicht. Allgemein laesst sich jedoch folgendes sagen: Gegen ein Gebet einzelner Glaeubiger welcher Religion auch immer in einer Autobahnkirche ist nichts einzuwenden, wenn ...

Gebetsstunde der Religionen 'offen fuer andere' in Berlin Treptow am 24.September 1997
[BERLIN.HTM] zuletzt gešndert am: 17. November 1997
verschiedenen Religionen wurde vom WCRP-Berlin diesmal in Treptow organisiert. Ein schoener Beginn wurde durch die Vorstellung der einzelnen Religionsgemeinschaften gemacht. Die christlichen Vertreter, Buddhisten, Bahai, Hindu, V

Gedenken und Gebet für Klaus Schünemann ( Nachruf )
[NACHRUFMM.HTM] zuletzt gešndert am: 28. September 2000
im Christlich Islamischen Dialogforum Ihr Lieben! Herr Schwarz hat um ein Gedenken und Gebet für Klaus Schünemann gebeten. Diesem Wunsch möchte ich entsprechen und mich ihm von Herzen anschließen. KLAUS SCH&

Das gefaehrliche Geruecht von der hohen Auslaenderkriminalitaet
[KR950601.HTM] zuletzt gešndert am: 30. Juli 1998
Ein Problem von Wissenschaft, Moral und Politik Erscheinungsformen des Geruechts in der Oeffentlichkeit Der statistische Kern: ein Vergleich von Aepfeln und sauren Gurken Die Reinigung der PKS: nicht hoehere, sondern ...

gemeinsame Informationsreise nach Rom 1998
[ROM1998.HTM] zuletzt gešndert am: 11. September 1998
Christen, acht waren Muslime. Sie kamen aus Berlin, Bonn, Bremen, Dormagen, Essen, Euskirchen, Karlsruhe, Koeln sowie Linz am Rhein. Die Teilnehmer fuehrten Gespraeche mit den Ordensleitungen oder fuehrenden Vertretern der ...

Generelles zu Friedens-Gebeten
[FRIEDGEB.HTM] zuletzt gešndert am: 24. Juli 1999
gesellschaft eingeladen wird, sich an einem Friedens-Gebet zu beteiligen, beginnt erfahrungsgemaess die Suche nach geeigneten Texten. Deshalb hat die CIG sowohl Friedensgebete als auch Friedensmeditationen sowie einen Leitfaden .

Gericht erlaubt Muslimen, Tiere zu schaechten
[SCHAECH2.HTM] zuletzt gešndert am: 04. Oktober 1999
Behoerden sollen mit Ausnahmen nicht engherzig sein Das Verwaltungsgericht Darmstadt hat die "Islamische Religionsgemeinschaft Hessen" (IRH) als Glaubensgemeinschaft anerkannt und ihr damit ermoeglicht, Tiere zu schaechten, ...

Geschäftsstelle der GIG
[GESCHAEFTSSTELLE.HTML] zuletzt gešndert am: 04. Maerz 2009
Alte Wipperfürther Straße 53 51065 Köln (Buchheim) Tel. 0221 1683 4624 Fax 0221 1683 4623   Lageplan (Google Maps) Größere Kartenansicht   Wegbeschreibung Die Geschäftsstelle der CIG befi

GESICHT ZEIGEN - Toleranz und Zivilcourage in der Bewährung: jüdisch, ...
[AKADEMIEABEND.HTM] zuletzt gešndert am: 19. Dezember 2000
(von 16.30 Uhr bis gegen 21.30 Uhr) im August-Pieper-Haus, Leonhardstr. 18-20, 52064 Aachen, Telefon: 0241/47 99 6-22; Fax: 0241/47 99 6-20 Tagungsnummer: A 6598 Die Krisenphänomene des gesellschaftlichen Zusammenlebens in D

Goetzenaltar verschwunden
[CM960403.HTM] zuletzt gešndert am: 03. April 1996
Es ging durch die Presse, und auch das Fernsehen brachte es am 9.Maerz 1996 in der Sendung "GOTT und die Welt" (WDR 3): Der Goetzenaltar ist in der katholischen Kinderkrankenhaus-Kapelle in Koeln-Nippes verschwunden. Der KURIER h

The "Gospel of Barnabas" in recent research
[BARNAROM.HTM] zuletzt gešndert am: 21. Juni 1998
paragraphs of unequal length: Summary Preface Introduction Forgeries as a cultural danger. Dr Grafton, Princeton. The Gospel of Barnabas compared with other forgeries. Barnabas among other "new" gospels A Spanish origin? Dr E.Gar

Gross-Scheich Tantawi verurteilt Selbstmordattentate, bei denen Unschuldige getoetet ...
[TANTAWI.HTM] zuletzt gešndert am: 23. April 1998
60.000 Menschen - zumeist in Algerien und jetzt wieder in Israel - bei Terrorakten islamistischer Extremisten ums Leben gekommen. Toeten sie im Namen Allahs? Tantawi: Jeder Anschlag gegen einen Menschen ist verboten. Ich wiederho

Grußbotschaften zum Ende des Ramadan 1427 A.H. / 2006 A.D.
[RAMADAN_2006.HTM] zuletzt gešndert am: 23. Oktober 2006
Zum Fest des Fastenbrechens 1427/2006 spricht der Vorstand der CIG allen Muslimen herzliche Glückwünsche aus! Wir haben hier die Grußbotschaften und Glückwünsche vorgestellt, die uns in diesen Tagen erre

Grußwort des Bundespräsidenten
[25CIG_BUNDESPRAESIDENT.HTM] zuletzt gešndert am: 03. Februar 2008
www.chrislages.de Der Internet-Service der Christlich-Islamischen Gesellschaft (CIG e.V.) Impressum und Haftung. Email: info@chrislages.de

Grußwort des Erzbistums Köln
[25CIG_KOCH.HTM] zuletzt gešndert am: 03. Februar 2008
Weihbischof Dr. Heiner Koch Köln, im Oktober 2007 Sehr geehrter Herr Hoffmann, sehr geehrter Herr Dr. Lemmen, sehr geehrte Mitglieder und Freunde der Christlich-Islamischen Gesellschaft! Seit 25 Jahren engagieren Sie sich al

Grußwort des Oberbürgermeisters der Stadt Köln Fritz Schramma
[25CIG_SCHRAMMA.HTM] zuletzt gešndert am: 03. Februar 2008
Sehr geehrter Herr Minister Laschet, Exzellenzen, sehr geehrter Herr Oberkirchenrat Neusel, sehr geehrter Herr Hoffmann, sehr geehrter Herr Dr. Lemmen, liebe Ehrengäste, meine sehr geehrten Damen und Herren, 25 Jahre Christl

Grußwort der Diözesen Nordrhein-Westfalens
[25CIG_VORRATH.HTM] zuletzt gešndert am: 03. Februar 2008
S.E. Weihbischof Franz Vorrath Sehr geehrter Herr Großmufti Dr. Ceric,sehr geehrter Herr Minister Laschet, sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Schramma, sehr geehrter Herr Oberkirchenrat Neusel, sehr geehrter Herr Bot

Gruenen-Initiative zur Einrichtung eines Lehrstuhls fuer islamische Theologie abgelehnt
[LEHRSTUHL.HTM] zuletzt gešndert am: 23. Oktober 2000
islamische Theologie in Baden-Württemberg hat im Landtag keine Unterstützung gefunden. Wie die Landtagspressestelle mitteilte, lehnte der Ausschuss für Wissenschaft und Kunst einen entsprechenden Grünen-Antrag

Grundgesetz fuer die Bundesrepublik Deutschland
[GRUNDGES.HTM] zuletzt gešndert am: 25. Juli 1998
Zuletzt geaednert durch Einigungsvertrag vom 31.August 1990 (Bundesgesetzblatt II Seite 889) (Bundesgesetzblatt III 100-1) I. Die Grundrechte Artikel 3 (Gleichheit vor dem Gesetz) (1) Alle Menschen sind vor dem Gesetz ...

Grundlegung und Ausrichtung des Referates fuer interreligioesen Dialog
[RID1992.HTM] zuletzt gešndert am: 16. Juni 1998
von Koeln, Joseph Kardinal Hoeffner, die Oekumenische Kontaktstelle fuer Nichtchristen im Erzbistum Koeln (OEKNI), die kuerzlich in "Referat fuer interreligioesen Dialog" umbenannt wurde. Die Arbeit dieses Referats im ...

Grundsatzerklärung der Christlich-Islamischen Gesellschaft
[GRUNDSATZ1983.HTML] zuletzt gešndert am: 10. April 2008
Die Christlich-Islamische Gesellschaft (CIG e.V.) ist der freie Zusammenschluß von Christen und Moslems verschiedener Konfessionen und Glaubensrichtungen, die der eigenen Religion treu bleiben und für die jeweils ander

Grusswort des muslimischen Vorsitzenden des Koordinierungsrats des ...
[25CIG_ASLANOGLU.HTM] zuletzt gešndert am: 03. Februar 2008
Verehrter Reis-ul Ulema, Dr. Mustafa Efendiya Ceric, ich verneige mich vor Ihrer Weisheit und Ihrer Herzlichkeit. Ihre Rede hat mich tief beeindruckt und berührt. Meine sehr geehrten Damen und Herren, mir kommt die nicht gan

Grusswort des Zentralrats der Muslime
[JCM1998.HTM] zuletzt gešndert am: 25. November 1998
Friede sei mit Euch und die Barmherzigkeit Gottes und sein Segen. Es ist mir eine Ehre und eine grosse Freude, am heutigen Tag unter Ihnen zu weilen und Ihnen die Gruesse und besten Wuensche des Zentralrats der Muslime in Deutsch

Grussworte zur Gruendung der Christlich-Islamischen Gesellschaft 1982
[GRUSS82.HTM] zuletzt gešndert am: 10. Juli 1982
Aus der Ziesetzung Ihrer Gesellschaft geht hervor, dass Ihr besonderes Augenmerk der religioesen Komponente gilt und dass Ihre Arbeit vom Glauben an den Einen Gott motiviert wird. Bei allem, was Christen und Moslems trennt, sind

Ein guter Umweg ist nicht um
[GROEPELI.HTM] zuletzt gešndert am: 04. Juni 1998
(wissen wollen, wie es wirklich ist) und vorbehaltlose Wahrhaftigkeit. Damit begegne man Menschen, nicht Ideenwelten, keinen Dunstkreisen und Bewegungen, dann wird es gelingen. Ein Begegnungskonzept Mein Anfang war so: Ich habe d


H 

Haendeschuetteln
[DMLH9810.HTM] zuletzt gešndert am: 01. Dezember 1998
anderen Geschlechts erlaubt? Antwort: Die Meinungen dazu gehen auseinander. Um die verschiedenen Standpunkte dazulegen reicht der ganze Rundbrief nicht aus. Nachstehend zitieren wir praktischerweise eine Zusammenfassung aus dem W

Haftung für externe Links
[HAFTUNG.HTML] zuletzt gešndert am: 21. Maerz 2004
Erklärung Die CIG e.V. hat auf verschiedenen Seiten dieser Homepage Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluß auf

Hedwig Dransfeld
[DRANSFEL.HTM] zuletzt gešndert am: 12. September 1997
Seit ihrem 8.Lebensjahr war sie Vollwaise und wuchs bei ihrer Grossmutter auf. Nach ihrer Schulzeit in der Stiftsschule, wo sie bereits durch ausserordentliche Intelligenz und Disziplin auffiel, absolvierte sie am Koeniglichen ..

Heisst es Moslem oder Muslim?
[MUSLIM.HTM] zuletzt gešndert am: 21. August 1999
ist ein Muslim, der Muslim - und in der Mehrzahl: (die) Muslime. Die Form Muslim entspricht genau dem arabischen Wort muslim (= gottergeben, Muslim). (2) Die Form Moslem wurde in den letzten Jahrzehnten aus dem englischsprachige

Hitting the bottle over issues of faith
[SUNDAY90.HTM] zuletzt gešndert am: 25. Maerz 1990
It began at a conference in Berlin about a year after the Six Day War. A group of Rabbis and Christian clergy had asked themselves how they could contribute to peace in the Middle East. They reasoned that beyond the limited polit


I 

Im Gedenken an Gerhard Jasper
[JASPERS.HTM] zuletzt gešndert am: 05. Oktober 2007
Im Alter von 80 Jahre ist am 17. September 2007 Pastor i. R. Gerhard Jasper verstorben, ein evangelischer Wegbereiter des christlich-islamischen Dialogs. Seine Erfahrungen aus Tansania, wo er als Dozent und Gemeindeleiter das Zus

Im Gedenken an Paul Schwarzenau
[SCHWARZENAU.HTM] zuletzt gešndert am: 21. November 2006
Am 16. November 2006 verstarb unser Gründungsmitglied Prof. Dr. Paul Schwarzenau. Paul Schwarzenau hat sich schon früh für ein besseres Miteinander von Christen und Muslimen eingesetzt. 1982 gehörte er in Iser

Impressum
[IMPRESSUM.HTML] zuletzt gešndert am: 03. Juli 2004
Wilhelm Sabri Hoffmann (technische Realisation) - Email: hoffmann@chrislages.de Rainer Schwarz (Redaktion) - Email: schwarz@chrislages.de Der Internetdienst ist dem Vorstand der CIG e.V. gegenüber verantwortlich. Adresse der

INAMO e.V.: Informationsprojekt Naher und Mittlerer Osten
[INAMO.HTM] zuletzt gešndert am: 31. Oktober 1998
Heft 02/1995 Nationalismus und Identitaet Heft 03/1995 Der Friedensprozess im Nahen Osten Heft 04/1995 Die iranische Opposition Heft 05/06/1996 Konfliktstoff Wasser Heft 07/1996 Dialog bei geschlossenen Tueren - Europa und das su

Integrationspreis der Deutschen Islamkonferenz
[INTEGRATIONSPREIS2010.HTM] zuletzt gešndert am: 20. Januar 2011
Alle reden von Integration ... Wir machen's! www.chrislages.de Der Internet-Service der Christlich-Islamischen Gesellschaft (CIG e.V.) Impressum und Haftung. Email: info@chrislages.de

Interreligiöse Seelsorge
[2005CIG_THESEN4A.HTM] zuletzt gešndert am: 25. September 2007
  Zur allgemeinen Situation Die Frage nach struktureller Verankerung des Islam im Blick auf den Religionsunterricht wird schon länger gestellt und es gibt erste landesweite Modellprojekte, die man als Vorstufe eines reg

Islam = Terrorismus?
[DMLH9501.HTM] zuletzt gešndert am: 03. Februar 1999
In unserer Zeit wird viel ueber Terrorismus und Islam geschrieben. Das geht so weit, dass fuer viele Islam gleichbedeutend mit Terror und Gewalt ist. Die westlichen Medien legen inbezug auf den Islam eine mit der Vernunft nicht .

Islam und die saekulare Gesellschaft
[BADAWI91.HTM] zuletzt gešndert am: 02. August 1998
Neulich hoerte ich einen Vortrag von einem bekannten britischen Verfasser und Journalisten zum Thema "Christentum und Islam in Europa". Der Referent ist nach seinem eigenen Selbstverstaendnis ein Saekularist, der religioese ...

Islamic pilgrimages exhibit encourages interreligious dialogue
[CNS001107.HTM] zuletzt gešndert am: 17. Oktober 2000
With a new exhibit on Islamic pilgrimages, Rome's Gregorian University is hoping to further interreligious dialogue. Organized by Jesuit priests of the Sant'Andrea al Quirinale Association in collaboration with Italian Islamic gr

Islamisch-Christliche Arbeitsgruppe zu Auslaenderproblemen (ICA)
[ICA.HTM] zuletzt gešndert am: 10. Juli 1998
Rinteln. Die Islamisch-Christliche Arbeitsgruppe zu Auslaenderproblemen hat Anfang Oktober 1982 in Rinteln getagt. Sie stellte unter anderem fest, dass unter den in der Bundesrepublik Deutschland lebenden Muslimen ein erhebliches

Eine islamische Amtskirche?
[AMTSKIRC.HTM] zuletzt gešndert am: 31. Januar 1997
Unter den Muslimen in Deutschland gibt es nicht wenige, die das Heil ihrer Gemeinschaft in der Anerkennung des Islam als Koerperschaft des Oeffentlichen Rechts sehen. Unterdessen versuchen schon einige islamische Vereine die ...

Islamische Arbeitsgemeinschaft fuer Sozial- und Erziehungsberufe e.V. (IASE)
[PSYCHOSA.HTM] zuletzt gešndert am: 24. Mai 1998
Deutschland wird nahezu ausschliesslich von Nichtmuslimen geleistet. Viele Muslime fuehlen sich trotz des oft grossen Engagements von Beratern, Therapeuten und Lehrern nur unzureichend aufgehoben, da in Beratung, Therapie und ...

Islamische Gemeinschaft MILLI GOERUES: Der Gesamtverband
[MILLI96.HTM] zuletzt gešndert am: 30. April 1996
Zur Entstehung des Namens MILLI GOERUES Vorwort Verbandsgeschichte Verbandsstruktur Die Taetigkeit des IGMG-Zentrums Bildungsbereich Rechtswesen Veranstaltungen und Programme Religioes Kulturell Sozial Frauenarbeit ...

Islamische Heiratsvorschriften
[DMLH9504.HTM] zuletzt gešndert am: 03. Februar 1999
heiraten. Was habe ich dabei zu beachten? Antwort: Es ist zunaechst wichtig zu wissen, welcher Religion die zukuenftige Frau angehoert. Ist sie Juedin oder Christin, ist die Eheschliessung mit ihr erlaubt. Gehoert sie einer ander

Islamischer Gebetsruf (ohne Duisburg)
[AZAN.HTM] zuletzt gešndert am: 22. Oktober 1998
eigene WebSite. Der islamische Gebetsruf im Wortlaut Mekka - Der Muezzin kommt wieder zu Ehren In Leiden und Birmingham ruft der Muezzin zum Gebet Von Amsterdamer Moscheen wird oeffentlich zum Gebet gerufen In Dueren ruft der Mue

Islamischer Kooperationsrat in Europa
[KOOPER96.HTM] zuletzt gešndert am: 31. Dezember 1996
Die stetigen Bemuehungen, die europaeische Einheit zu festigen und Europa politisch und gesellschaftlich neu zu gestalten, stellen die Erwartung an die islamischen Religionsgemeinschaften in Europa, mit dieser Entwicklung Schritt

Islamischer Theologe: Gewalt ist Sakrileg
[AMORABDE.HTM] zuletzt gešndert am: 04. Oktober 1999
Menschenrechts-Theologie, der tunesische Professor Abdel Fattah Amor, hat die brutale Gewalt des politischen Islam unserer Tage scharf verurteilt. In einer oeffentlichen Erklaerung stellte er fest, es sei "ein Sakrileg, den Namen

Islamisches Leben in Berlin
[JONKER.HTM] zuletzt gešndert am: 25. Juni 1998
Transzendenz? Vortrag gehalten am 9.Juni.1998 in der Islamischen Akademie Villa Hahnenburg/Koeln. Dr.Gerdien Jonker Zentrum Moderner Orient Kirchweg 33 14129 Berlin Das Wortfeld von 'Fundamentalismus' hat sich in den ...

Islamkongress lehnt Fanatismus entschieden ab
[DAWALIBI.HTM] zuletzt gešndert am: 02. Maerz 1998
Dr.Maruf Al-Dawalibi, hat jeglicher Form von Fanatismus eine deutliche Absage erteilt. In einer Ansprache vor islamischen Religionsdienern in Karachi verwies Dawalibi darauf, dass die Toleranz eine Grundidee islamischer Existenz

Islamseminar Dortmund
[DORTMUND.HTM] zuletzt gešndert am: 22. Februar 1999
weiblichen Wesen erschaffen, und wir haben euch zu Verbaenden und Staemmen gemacht, damit ihr einander kennenlernt... Koran, Sure 49, Vers 13 "Kein Weltfriede ohne Religionsfriede. Kein Religionsfriede ohne Religionsdialog" (Aus:

Istanbul
[TUERKIST.HTM] zuletzt gešndert am: 03. Maerz 1999
Seite von Istanbul stehen Kirche und Minarett friedlich beieinander. Vom 4. bis 7.Mai 1998 veranstaltete der Paepstliche Rat der Seelsorge fuer die Migranten und Menschen unterwegs seinen 5.Internationalen Kongress fuer Tourismus


J 

25 Jahre Christlich-Islamische Gesellschaft e.V.
[25CIG.HTM] zuletzt gešndert am: 03. Februar 2008
Am 27. Oktober 2007 feierte die Christlich Islamische Gesellschaft e.V. ihr 25jähriges Jubiläum mit einem Festakt im Kardinal-Schulte-Haus in Bensberg, Bergisch-Gladbach. Die Veranstaltung war eingebettet in die Delegie

25 Jahre CIG
[VERANSTALTUNGEN_JUBILAEUM_2005] zuletzt gešndert am: 25. September 2007
  Samstag, 2. Juni 2007, 9.30 bis 18.00 Uhr "Mut zur Weite der Vernunft", Glaube und Vernunft in Christentum und Islam Offene Akademietagung in Zusammenarbeit mit der Thomas-Morus-Akademie Kardinal-Schulte-Haus, Overather St

Justizminister Dr.Fritz Behrens (SPD)
[KR970331.HTM] zuletzt gešndert am: 01. Juli 1998
CDU-Abgeordneten Heinz Paus aufmerksam, die der Unionspolitiker unter die Ueberschrift gestellt hatte: "Kehrtwende beim Thema Abschiebung von Auslaendern?" Paus hatte auf einen Artikel in einer Koelner Zeitung hingewiesen, laut d


K 

Kampf dem Terror
[ARABLIGA.HTM] zuletzt gešndert am: 23. April 1998
Kampf gegen den Terrorismus verabschiedet. Das Papier wurde von Vertretern der 21 Mitgliedstaaten sowie der palaestinensischen Autonomiebehoerde unterzeichnet. Die Mitglieder verpflichten sich, "keine terroristischen Gewalttaten

2.Kirchberger Gespraech
[KIRC1995.HTM] zuletzt gešndert am: 10. November 1998
Am ersten Tage stellten wir uns die Frage, wie koennen wir Juden, Christen und Muslime, unsere gemeinsame Verantwortung fuer die Wahrung des Friedens erfuellen? Dabei stand die Erfahrung im Vordergrund, dass ...

Kirchenleitung bekraeftigt Recht auf Moscheen
[MOSCHEEN.HTM] zuletzt gešndert am: 28. Januar 1998
Moslems in Deutschland Von Ulrich Pick ROTTENBURG, 5.Januar. Die Dioezese Rottenburg-Stuttgart der katholischen Kirche hat das Recht von Moslems bekraeftigt, in Deutschland eigene Gotteshaeuser zu bauen. Das Papier mit ...

1. Klage gegen kopftuchtragende Lehrerin abgewehrt
[KOPFTUCH2.HTM] zuletzt gešndert am: 23. Oktober 2000
Urteilsverkuendung mitteilte, wird die Bezirksregierung verpflichtet, sie zum naechstmoeglichen Termin als Beamtin einzustellen. Die Begruendung: aus dem Kopftuch allein kann kein Eignungsmangel abgeleitet werden. Der Bezirksregi

Kontakt
[KONTAKT.HTML] zuletzt gešndert am: 04. Maerz 2009
CIG e.V. Dr. Thomas Lemmen Postfach 410 608 50866 Koeln Deutschland Telefon & Telefax: +49 (0)221 35 53 06 5 Anschrift der neuen Geschäftsstelle in Köln Buchheim Alte Wipperfürther Straße 53 51065 Köln .

Das Kopftuch - eine islamische Erfindung?
[DMLH9808.HTM] zuletzt gešndert am: 29. September 1998
In unserer letzten Ausgabe setzten wir uns eingehend mit dem Kopftuchskandal um Schwester Fereshta Ludin unter dem Gesichtspunkt der im Grundgesetz niedergelegten Individualrechte auseinander. Heute soll dieses Thema einmal ...

Koranverse zum Thema Kopftuch
[KOPFKORA.HTM] zuletzt gešndert am: 17. Juli 1998
O ihr Menschenkinder, wir haben euch Kleider herabgesandt, eure Bloesse zu bedecken, praechtige Kleider. Aber das Kleid der Froemmigkeit ist besser! Das ist eins von den Zeichen Gottes. Vielleicht denken sie daran. ...

Keine Zukunft ohne Dialog!
[20CIG_BAUSCHKE.HTM] zuletzt gešndert am: 08. Juni 2005
 Begegnung verbindet - Begegnung bereichertJubiläumsveranstaltung der Christlich Islamischen Gesellschaft am 4. Mai 2002 in Mülheim/Ruhr Verehrter Herr Weihbischof Vorrath, lieber Sheikh Bashir, liebe christliche u


L 

Lebensmittelzusatzstoffe
[ZUSAETZE.HTM] zuletzt gešndert am: 09. Mai 1999
euch versorgt hat, und seid dankbar fuer Allahs Huld, wenn Er es ist, Dem ihr dient (Koran 16:114) Auf jeden Fall vermeiden Alkohol, Gelatine Vorsicht Wenn keine naeheren Angaben bei: Emulgator. Geschmacksverstaerker, Mono- und .

Lieber beraten als scheiden
[HEPPENHE.HTM] zuletzt gešndert am: 03. Maerz 1999
HEPPENHEIM (roem). Scheiden tut weh, deshalb setzen die Teilnehmer beim Christlichen-Islamischen Dialog an der Bergstrasse auf Beratung statt nur eine - oft zu schnelle - Scheidung. Doch ganz so einfach ist das nicht. "Wenn die F

Links zu christlichen Seiten
[LINKSCHR.HTM] zuletzt gešndert am: 27. April 2008
Armenisch-Apostolische Orthodoxe Kirche http://www.autobahnkirche.de/ Sie finden auf diesen Seiten zum Beispiel einen umfangreichen Einführungskurs ins Christentum, Kurzinformationen darüber, was Katholiken glauben und

Links zu interreligioesen Seiten
[LINKSDIA.HTM] zuletzt gešndert am: 28. Juli 2008
Bendorfer Forum für ökumenische Begegnung und interreligiösen Dialog e.V. Christlich-Islamisches Dialogforum Christlich-Islamischer Verein Hochrhein e.V. Christlich-Muslimische Friedensinitiative e.V. CIBEDO Dokume

Links zu islamischen Seiten
[LINKSISL.HTM] zuletzt gešndert am: 10. April 2008
Begegnungs- und Fortbildungszentrum muslimischer Frauen e.V. (Köln) Datumsrechnung Unter der Adresse http://www.unizh.ch/ori/hegira.html kann man online und recht zuegig eine Datumsumrechnung zwischen dem christlichen und mu

Links zu juedischen Seiten
[LINKSJUE.HTM] zuletzt gešndert am: 10. September 1999
GCJZ - Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Krefeld Hauptmenue Linksammlung der GCJZ HaGalil http://www.jewish-berlin-online.de http://www.tikkun.org Leo-Baeck-College London Mit der Ausgabe Juli 1999 ist

Literatur 1978
[BUCH1978.HTM] zuletzt gešndert am: 24. Mai 1998
Jesus in the Qur'an Mufassir, Sulaiman American Trust Publications, 1978 Theologie antiquarisch DM 2,-- www.chrislages.de Der Internet-Service der Christlich-Islamischen Gesellschaft (CIG e.V.) Impressum und Haftung. Email: ...

Literatur 1979
[BUCH1979.HTM] zuletzt gešndert am: 24. Mai 1998
Vierzig Hadithe Al-Nawawi The Islamic Foundation, 1979 Die Sammlung al-Nawawis (st. 1277 in Syrien) gilt als beste Einfuehrung zu den Worten des Propheten, die zusammen mit dem Heiligen Koran die Grundprinzipien des Islam ...

Literatur 1980
[BUCH1980.HTM] zuletzt gešndert am: 07. Dezember 1998
Der "Karlsruher virtuelle Katalog" bietet Suchmoeglichkeiten (gleichzeitig) in allen regionalen Verbundkatalogen der deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken und darueberhinaus auch in den wichtigsten auslaendischen Bibliotheke

Literatur 1981
[BUCH1981.HTM] zuletzt gešndert am: 13. April 1999
Der "Karlsruher virtuelle Katalog" bietet Suchmoeglichkeiten (gleichzeitig) in allen regionalen Verbundkatalogen der deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken und darueberhinaus auch in den wichtigsten auslaendischen Bibliotheke

Literatur 1982
[BUCH1982.HTM] zuletzt gešndert am: 24. Maerz 1999
Der "Karlsruher virtuelle Katalog" bietet Suchmoeglichkeiten (gleichzeitig) in allen regionalen Verbundkatalogen der deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken und darueberhinaus auch in den wichtigsten auslaendischen Bibliotheke

Literatur 1983
[BUCH1983.HTM] zuletzt gešndert am: 24. Mai 1998
Der "Karlsruher virtuelle Katalog" bietet Suchmoeglichkeiten (gleichzeitig) in allen regionalen Verbundkatalogen der deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken und darueberhinaus auch in den wichtigsten auslaendischen Bibliotheke

Literatur 1984
[BUCH1984.HTM] zuletzt gešndert am: 15. Juni 1998
Der "Karlsruher virtuelle Katalog" bietet Suchmoeglichkeiten (gleichzeitig) in allen regionalen Verbundkatalogen der deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken und darueberhinaus auch in den wichtigsten auslaendischen Bibliotheke

Literatur 1985
[BUCH1985.HTM] zuletzt gešndert am: 24. Maerz 1999
Der "Karlsruher virtuelle Katalog" bietet Suchmoeglichkeiten (gleichzeitig) in allen regionalen Verbundkatalogen der deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken und darueberhinaus auch in den wichtigsten auslaendischen Bibliotheke

Literatur 1986
[BUCH1986.HTM] zuletzt gešndert am: 03. Mai 1999
Der "Karlsruher virtuelle Katalog" bietet Suchmoeglichkeiten (gleichzeitig) in allen regionalen Verbundkatalogen der deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken und darueberhinaus auch in den wichtigsten auslaendischen Bibliotheke

Literatur 1987
[BUCH1987.HTM] zuletzt gešndert am: 24. Mai 1998
Verzeichnis lieferbarer Buecher (VLB) Ahmed von Denffer, Wallfahrt nach Mekka Das Wichtigste ueber umra und hadsch Schriftenreihe des Islamischen Zentrums Muenchens Nr. 15 Der Besuch der Heiligen Staetten des Islam ist jedem ...

Literatur 1988
[BUCH1988.HTM] zuletzt gešndert am: 24. Mai 1998
Verzeichnis lieferbarer Buecher (VLB) "Re-Islamisierung" - Eine vieldeutige Erscheinung. Muslimische Stimmen zum gegenwaertigen Islam (Monika Tworuschka, 2.ueberarbeitete Auflage, XII/1988). Arbeitstext Nr.21 der Evangelischen Ze

Literatur 1989
[BUCH1989.HTM] zuletzt gešndert am: 24. Juni 1999
Der "Karlsruher virtuelle Katalog" bietet Suchmoeglichkeiten (gleichzeitig) in allen regionalen Verbundkatalogen der deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken und darueberhinaus auch in den wichtigsten auslaendischen Bibliotheke

Literatur 1990
[BUCH1990.HTM] zuletzt gešndert am: 24. Mai 1998
Verzeichnis lieferbarer Buecher (VLB) Die Bibel - nach der Uebersetzung Martin Luthers Deutsche Bibelgesellschaft, 1990 Christentum DM 15,-- Ka'b ibn Malik Abu-r-Rida und Muhammad Rassoul (Uebersetzung u. Kommentar) IB Verlag Isl

Literatur 1991
[BUCH1991.HTM] zuletzt gešndert am: 15. Juni 1998
Verzeichnis lieferbarer Buecher (VLB) Dialogue and Proclamation, Reflections and Orientations on Interreligious Dialogue and the Proclamation of the Gospel of Jesus Christ. Off-print of the Bulletin No.77 (1991) of the P.C.I.D.,

Literatur 1992
[BUCH1992.HTM] zuletzt gešndert am: 11. November 1999
Der "Karlsruher virtuelle Katalog" bietet Suchmoeglichkeiten (gleichzeitig) in allen regionalen Verbundkatalogen der deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken und darueberhinaus auch in den wichtigsten auslaendischen Bibliotheke

Literatur 1993
[BUCH1993.HTM] zuletzt gešndert am: 20. Juli 1998
Der "Karlsruher virtuelle Katalog" bietet Suchmoeglichkeiten (gleichzeitig) in allen regionalen Verbundkatalogen der deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken und darueberhinaus auch in den wichtigsten auslaendischen Bibliotheke

Literatur 1994
[BUCH1994.HTM] zuletzt gešndert am: 11. November 1999
Jeanette Spenlen: Sexualethik und Familienplanung im muslimischen und christlichen Aegypten Frankfurt/M., Bern et al. 1994. Peter Heine, Kulturknigge fuer Nichtmuslime Ein Ratgeber fuer alle Bereiche des Alltags, Freiburg - Basel

Literatur 1995
[BUCH1995.HTM] zuletzt gešndert am: 12. Februar 1999
Der "Karlsruher virtuelle Katalog" bietet Suchmoeglichkeiten (gleichzeitig) in allen regionalen Verbundkatalogen der deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken und darueberhinaus auch in den wichtigsten auslaendischen Bibliotheke

Literatur 1996
[BUCH1996.HTM] zuletzt gešndert am: 17. Oktober 1999
Der "Karlsruher virtuelle Katalog" bietet Suchmoeglichkeiten (gleichzeitig) in allen regionalen Verbundkatalogen der deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken und darueberhinaus auch in den wichtigsten auslaendischen Bibliotheke

Literatur 1997
[BUCH1997.HTM] zuletzt gešndert am: 04. Oktober 1999
Der "Karlsruher virtuelle Katalog" bietet Suchmoeglichkeiten (gleichzeitig) in allen regionalen Verbundkatalogen der deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken und darueberhinaus auch in den wichtigsten auslaendischen Bibliotheke

Literatur 1998
[BUCH1998.HTM] zuletzt gešndert am: 13. September 1999
Der "Karlsruher virtuelle Katalog" bietet Suchmoeglichkeiten (gleichzeitig) in allen regionalen Verbundkatalogen der deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken und darueberhinaus auch in den wichtigsten auslaendischen Bibliotheke

Literatur 1999
[BUCH1999.HTM] zuletzt gešndert am: 03. November 1999
Der "Karlsruher virtuelle Katalog" bietet Suchmoeglichkeiten (gleichzeitig) in allen regionalen Verbundkatalogen der deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken und darueberhinaus auch in den wichtigsten auslaendischen Bibliotheke

Literatur 2000
[BUCH2000.HTM] zuletzt gešndert am: 26. September 2004
Beauftragte der Bundesregierung für Ausländerfragen (Hrsg.): Islamischer Religionsunterricht an staatlichen Schulen in Deutschland. Praxis - Konzepte - Perspektiven. Dokumentation eines Fachgespräches, Berlin und B

Literatur 2001
[BUCH2001.HTM] zuletzt gešndert am: 26. September 2004
Projektbericht Christen und Muslime im Bistum Aachen Der Bericht enthält eine Analyse über christlich-islamische Beziehungen und macht konkrete Vorschläge zu deren Verbesserung. Bezugsadresse: Bischöfliches

Literatur 2003
[BUCH2003.HTM] zuletzt gešndert am: 26. September 2004
Ralf Geisler und Holger Nollmann (Hrsg.): Muslime und ihr Glaube in kirchlicher Perspektive, Nachbarn - Dialogpartner - Freunde, Freundesgabe für Heinz Klautke zum 65. Geburtstag, EB-Verlag, Schenefeld 2003, 287 ...

Literatur 2004
[BUCH2004.HTM] zuletzt gešndert am: 27. Oktober 2004
Koran lesen München: Kösel, September 2004. 77 S. ISSN 0342-5517 Das neueste Heft der Katechetischen Blätter widmet sich mit neun Beiträgen dem Koran. Von CIG-Mitgliedern stammen die Beiträge: Hans Zirker

Literatur 2005
[BUCH2005.HTM] zuletzt gešndert am: 23. Oktober 2005
Johannes Paul II.: Versöhnung zwischen den Welten: Im Gespräch mit den Religionen. Herausgegeben und eingeleitet von Matthias Kopp. München-Zürich-Wien: Verlag Neue Stadt, 2004. 230 S., 19,90 Euro. ISBN ...

Literatur 2006
[BUCH2006.HTM] zuletzt gešndert am: 01. Juni 2006
Martin Bauschke: Abraham und Aschenputtel. Brückenschlag zwischen Bibel und Märchen. Stuttgart: Radius-Verlag, 2006, geb. 160 S., 16,00 Euro ISBN 3871733520 Der Autor ist Mitglied der CIG. Dialog der Kulturen. ...

Literatur 2007
[BUCH2007.HTM] zuletzt gešndert am: 30. Dezember 2007
Hamideh Mohagheghi: "Klarheit" udn "gute Nachbarschaft"? Eine muslimische Stimme zur Handreichung der EKD. In: HUDA 1/2007 Linkempfehlung: HUDA Newsletter http://www.huda.de Melanie Miehl: Ist der christlich-islamische Dialog in

Literatur aus dem Boehlau Verlag 1993-98
[B412.HTM] zuletzt gešndert am: 07. Maerz 1999
Juedisches Leben in Deutschland, Eine Recherche im Internet, von Judith Preugschat, Seite 87, in "Zuhause in Koeln, juedisches Leben 1945 bis heute, Boehlau 1998, ISBN 3-412-09198-7. Paul Schwarzenau, Welt-Theologie, Gesammelte .

Literatur aus dem Herder Verlag 1998
[B451.HTM] zuletzt gešndert am: 19. Februar 1999
Ursula Spuler-Stegemann, Muslime in Deutschland - Nebeneinander oder Miteinander? Der Islam ist bereits die zweitgroesste Religion in Deutschland. Eine eigene Welt entsteht, vielen unsichtbar oder undurchschaubar: eigene Bildungs

Literatur aus dem Piper Verlag 1997-98
[B492.HTM] zuletzt gešndert am: 16. Dezember 1998
Karl-Josef Kuschel, Streit um Abraham. Was Juden, Christen und Muslime trennt - und was sie eint. Weltweite Spannungen und blutige Kaempfe zwischen Juden, Christen und Muslimen waren fuer Karl-Josef Kuschel der Anlass, ueber die

Literatur aus dem Styria Verlag 1982-85
[B222.HTM] zuletzt gešndert am: 24. Maerz 1999
Osmanische Geschichtsschreiber Band 1 Kara Mustafa vor Wien 1683 aus der Sicht tuerkischer Quellen uebersetzt und erlaeutert von Richard F.Kreutel 1982 Verlag Styria Graz Wien Koeln ISBN 3-222-11435-8 Die Osmanen in ...

Literatur aus dem Ullstein-Verlag 1980
[B548.HTM] zuletzt gešndert am: 07. Dezember 1998
Im Namen Allahs, Der Islam - eine Religion im Aufbruch Beitraege zu Geschichte, Gegenwart und politischen Perspektiven eines neuen Herrschaftsanspruchs von Mohammed Salim Abdullah, Ulrich Encke, Abdoldjavad Falaturi, Ermute Helle

Literatur der Christliche Verlagsanstalt Konstanz
[B7673.HTM] zuletzt gešndert am: 07. Dezember 1998
Religioese Feste der Juden, Christen und Moslems Christliche Verlagsanstalt Konstanz, ISBN 3-7673-7618-0 www.chrislages.de Der Internet-Service der Christlich-Islamischen Gesellschaft (CIG e.V.) Impressum und Haftung. Email: ...

Literatur des E.B.Verlages Rissen
[B923002.HTM] zuletzt gešndert am: 02. August 1999
Ruf vom Minarett - Weltislam heute - Renaissance oder Rueckfall? Eine Selbstdarstellung, Balic, Smail, E.B.Verlag Rissen, 1984, DM 38,--, ISBN 3-923002-15-7 www.chrislages.de Der Internet-Service der Christlich-Islamischen Gesell

Literatur des Verlages fuer Christlich-Islamisches Schrifttum Altenberge
[B88733.HTM] zuletzt gešndert am: 23. Maerz 1999
Der "Karlsruher virtuelle Katalog" bietet Suchmoeglichkeiten (gleichzeitig) in allen regionalen Verbundkatalogen der deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken und darueberhinaus auch in den wichtigsten auslaendischen Bibliotheke

Literatur des Verlages Gorski & Spohr
[B927606.HTM] zuletzt gešndert am: 04. Januar 1999
Ibn Ishaq "Das Leben des Propheten" Aus dem Arabischen uebertragen und bearbeitet von Prof.Dr.Gernot Rotter Kandern 1999, 300 Seiten, Festband, Leinen, Leseband. DM 39,80 ISBN 3-927606-22-7 Die aelteste Beschreibung des Lebens de

Literatur des Verlages Islamische Bibliothek Rassoul
[B8217.HTM] zuletzt gešndert am: 27. Dezember 1998
As-Salah, Das Gebet im Islam, Muhammad Rassoul (Herausgeber), Koeln, Verlag Islamische Bibliothek Rassoul, 1983, 206 Seiten. ISBN 3-8217-0028-9. Wenn muslimische Maedchen weinen. Sonia-Iman Rassoul. ISBN 3-8217-0088-2. Kritische

Literatur Deutsche Kommission Justitia et Pax
[B928214.HTM] zuletzt gešndert am: 02. August 1999
Miteinander leben - Christen und Muslime in der Bundesrepublik Deutschland, von Udo Marquardt. Schriftenreihe Gerechtigkeit und Frieden der Deutschen Kommission Justitia et Pax, ARB77, ISBN 3-928214-82-9 ...

Literatur nach ISBN-Nummern
[BUCHISBN.HTM] zuletzt gešndert am: 24. Maerz 1999
Der "Karlsruher virtuelle Katalog" bietet Suchmoeglichkeiten (gleichzeitig) in allen regionalen Verbundkatalogen der deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken und darueberhinaus auch in den wichtigsten auslaendischen Bibliotheke

Literaturempfehlungen der CIG.
[LITERATUR_CIG.HTML] zuletzt gešndert am: 26. September 2004
Autor     Titel     Erscheinungsjahr     Schlagwort     Empfehlungen der CIG     Seiten mit Literaturangaben Einführungen, .


M 

Maria Zepter
[ZEPTER.HTM] zuletzt gešndert am: 30. Juni 1999
91.Deutscher Katholikentag in Karlsruhe 25.Deutscher Evangelischer Kirchentag Muenchen Einzelfallpruefung vor Abschiebungen nach Bosnien "Wertkonflikte in islamisch-christlichen Ehen und Familien - ihre psychologische und religio

Maulana Farid Esack und der Qur'an
[ESACKSTA.HTM] zuletzt gešndert am: 05. Februar 1999
Fach "Islamwissenschaft" 1) Einleitung 2) Der sozio-historische Kontext 3) Die Hermeneutik: die engagierte Auslegung 4) Der Qur'an 4.a) Grundsaetzliche Ueberlegungen 4.b) Traditionelle Auslegungen 4.c) Etymologische Bedeutung von

Mehr als 50 Dialog-Veranstaltungen in Sankt Augustin
[STAUGU96.HTM] zuletzt gešndert am: 31. Dezember 1996
Seit Fruehjahr 1990 treffen sich einmal monatlich Muslime sowie katholische und evangelische Christen aus Sankt Augustin, um miteinander ins Gespraech zu kommen und um im Dialog mehr voneinander zu erfahren und lernen zu koennen.

Menschenrechtszentrum Universitaet Potsdam
[HUMANPOT.HTM] zuletzt gešndert am: 17. November 1998
1.Juli 1994 seine Arbeit aufgenommen. Das Menschenrechtszentrum wird von Prof.Dr.jur.Eckart Klein geleitet, der von 1980 bis 1994 an der Universitaet Mainz lehrte, seit Juni 1994 an der Juristischen Fakultaet der Universitaet Pot

Minister Armin Laschet: Integration braucht interreligiösen Dialog
[25CIG_LASCHET.HTM] zuletzt gešndert am: 03. Februar 2008
Das Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration teilt mit: "Gelingende Integration im Allgemeinen und die Integration von Muslimen im Besonderen bedürfen der interkulturellen Verständigung und des

Moschee als Ruhestatt für christliche Pilger
[WJT2005_NKL.HTM] zuletzt gešndert am: 13. August 2005
Sie schlafen in Privatwohnungen, Turnhallen, Bootshäusern, Schulen oder in den Studioräumen von Harald Schmidt in Köln-Mülheim: Die Unterkünfte der Pilger beim XX. Weltjugendtag sind vielfältig. F&uu

Das Mulitiplikatorinnentreffen in Gladbeck - ein einmaliges Frauen-Netzwerk für ...
[GLADBECK2005.HTM] zuletzt gešndert am: 25. September 2005
Im Laufe des Jahres 1998 und 1999 haben sich zwei Aktivitäten überschnitten:die Umsetzung der Aktivitäten aus der Frauen-Stadt-Konferenz durch die Gleichstellungsstelle und die Aufnahme der Arbeit des AGENDA-B&uum

Multikulturelle Gesellschaft heute - Zukunftsvision im Lichte des Evangeliums
[CAMPS92.HTM] zuletzt gešndert am: 12. Januar 1998
Von der Geschichte lernen Aufdeckung des Grundproblems: die Begegnung mit dem Anderen Eine neue Seele fuer die werdende Voelkergemeinschaft Europas Vorwort Vor laengst vergangenen Jahren schrieb der Dichter Juvenalis: "Spes vitae

Muslime im Krankenhaus II
[MUSLHOSP2.HTM] zuletzt gešndert am: 22. Februar 2001
( Mehr zu diesem Thema ) Was man im Krankenhaus vom Islam wissen muss Muslime oder Mohammedaner? Kur'an-i Kerîm - Der heilige Koran Die Sunna des Propheten Die Säulen des Islam Speisegesetze Kleidung Gebete Das ...

Muslime im Krankenhaus I
[MUSLHOSP.HTM] zuletzt gešndert am: 10. November 1997
Muslime im Krankenhaus "Was man im Krankenhaus vom Islam wissen muss". Eine Ausarbeitung von Horst Graebe in Essen Muslime im Krankenhaus Herausgegeben von Klaus Richter. Beitraege von Adel Theodor Khoury, "Der Islam und das ...

Muslime und Christen in Europa - Perspektiven für eine gemeinsame Zukunft
[25CIG_CERIC_DE.HTM] zuletzt gešndert am: 27. April 2008
 25 Jahre CIGFestakt der Christlich Islamischen Gesellschaft am 27. Oktober 2007 in Bergisch-Gladbach Professor Ceric hielt seinen vielbeachteten Vortrag in englischer Sprache. Wir geben deshalb hier eine deutsche Übers

Muslimische Erfahrungen beim Beten mit Christen
[ERFAMUSL.HTM] zuletzt gešndert am: 18. Februar 1999
Christen in der Moschee, wie soll man sich verhalten? Vor allem muss man sich bewusst machen, dass Moslems und Christen zwei Religionen angehoeren, die sehr viele Gemeinsamkeiten aufzuweisen haben. Sowohl in der Tuerkei wie ...

Muslimische Vornamen
[MUSLVN.HTM] zuletzt gešndert am: 01. August 2004
deutschsprachigen Gebieten. Copyright (c) 1996 Andreas Ismail Mohr, der bereit ist, unter mohr@chrislages.de ergaenzende Auskuenfte zu erteilen. Eine gedruckte (aeltere) Fassung von 1993 ist erhaeltlich im Haus des ...

Muslims and Christians in Europe - Shared Perspectives on a Common Future
[25CIG_CERIC.HTM] zuletzt gešndert am: 03. Februar 2008
 25 Jahre CIGFestakt der Christlich Islamischen Gesellschaft am 27. Oktober 2007 in Bergisch-Gladbach I would like to express a deep gratitude to brother Wilhelm Sabri Hoffmann, the Chairman of the Christian-Islamic Society,

Muslims in contemporary European Society - reciprocal Expectations
[COOPER98.HTM] zuletzt gešndert am: 15. November 1998
Thomas Lemmen, Lic.theol. (email) I have called my contribution to this conference "Muslims in contemporary European society: Reciprocal expectations" in order to point to some issues Muslims have a right to expect from ...

Mustafa Maschfur
[AEGYPTEN.HTM] zuletzt gešndert am: 30. Maerz 1998
Christen in seinem Land dieselben Buergerrechte zugestanden wie Muslimen. Die Kopten seien "Brueder und Partner im Kampf gegen den auslaendischen Imperialismus" und genoessen folglich dieselben "vollstaendigen Buergerrechte, im


N 

National bus tour protests Iraq sanctions, bombing
[CNS010222.HTM] zuletzt gešndert am: 19. Maerz 2001
cross-country bus tour protesting the U.S. bombing and economic embargo against Iraq. Riding the Omran Bus -- named for a 13-year-old Iraqi shepherd boy reportedly killed by a U.S. bomb in southern Iraq last May -- members of ...

Notfallseelsorge für Muslime und mit Muslimen
[SEELSORGE_2008.HTM] zuletzt gešndert am: 09. November 2008
Tagungsprogramm Pressemeldung der CIG Christliche Notfallseelsorgerinnen und Notfallseelsorger sowie Vertreterinnen islamischer Verbände nahmen an einer Fachtagung der Christlich-Islamischen Gesellschaft am 20. Oktober 2008

Notfallseelsorge für Muslime und mit Muslimen
[SEELSORGE_2009.HTM] zuletzt gešndert am: 01. August 2009
Die Christlich-Islamische Gesellschaft bietet in Zusammenarbeit mit dem Landespfarramt für Notfallseelsorge der Evangelischen Kirche im Rheinland und mit Unterstützung zahlreicher muslimischer Organisationen einen Grund


O 

Oben Jesus, unten Allah
[EBERSBER.HTM] zuletzt gešndert am: 26. September 1997
und Muslime unter einem Dach von Klaus Honigschnabel Im oberbayerischen Ebersberg ist der Islam zum Greifen nah. Im Erdgeschoss der Heilig-Geist-Kirche beten die Evangelischen das Vaterunser, im Keller verbeugen sich die Glaeubig

Ökumenische Sommeruniversität 2002
[BADBOLL02.HTM] zuletzt gešndert am: 08. Oktober 2001
TG-Nr. 64 08 02 Religion und Gewalt Christen und Muslime - gemeinsam Angst und Gewalt überwinden Von Mittwoch 14. bis Donnerstag 22. August 2002 findet in Bad Boll die 6. Ökumenische Sommeruniversität statt mit dem

Offener Brief der
[WTC010926.HTM] zuletzt gešndert am: 26. September 2001
der Ev. Kirche im Rheinland und der Ev. Kirche von Westfalen eine Woche nach dem "Tag, an dem die Welt sich veraenderte" Wuppertal, den 18. September 2001 Sehr geehrte Damen und Herren, auch eine Woche nach den Terroranschlaegen

Offener Brief an Seine Heiligkeit Papst Benedikt XVI.
[OPEN_LETTER_2006.HTM] zuletzt gešndert am: 23. Oktober 2006
Am 12.September 2006 hielt Papst Benedikt XVI. an der Universitat Regensburg einen Vortrag, der viele Ereignisse und Diskussionen auslöste. In einem offenen Brief haben 38 bedeutende islamische Gelehrte aus allen Teilen der

Ohne Hoffnung droht vielen die Kriminalitaet
[KR980206.HTM] zuletzt gešndert am: 01. Juli 1998
Von unserem Redakteur Andreas Damm Die besondere Schwierigkeit fuer auslaendische Jugendliche, so stimmen Fachleute ueberein, liege in der vergleichsweise schlechteren Schul- und Berufsausbildung. In Zeiten einer ...

Organspende
[DMLH9001.HTM] zuletzt gešndert am: 04. Maerz 1999
oder Koerperorgane nach dem Tod zu spenden? Antwort: Blutspenden ist erlaubt und somit auch die Blutspende, um einem Patienten zu helfen, der Blut braucht. Das gleiche betrifft auch die Organspende fuer Transplantationen, ...


P 

Der Papst zieht die Schrauben noch einmal etwas kraeftiger an
[TUENDAM.HTM] zuletzt gešndert am: 16. Juli 1998
Theologieprofessoren sorgt fuer Diskussion Von Joachim Frank Bonn - Tarcisio Bertone wiegelt ab: Der Papst wolle mit seinem juengsten Erlass "Ad tuendam fidem" (Zur Verteidigung des Glaubens) keineswegs die Freiheit der theologis

Der Papst, die Jugendlichen und der Dialog
[WJT2005.HTM] zuletzt gešndert am: 13. August 2005
Vom 16. bis 21. August 2005 wird in Köln der XX. Weltjugendtag stattfinden. Zum Abschlussgottesdienst mit Papst Benedikt XVI. auf dem Marienfeld bei Köln werden etwa eine Million Teilnehmer erwartet. Die Weltjugendtage

Pater Gregor Boeckermann
[BOECKERM.HTM] zuletzt gešndert am: 25. September 1997
Gregor Boeckermann nach dem Abitur 1962, katholischer Missionar in Afrika zu werden - "mal raus, was erleben." Und bereut habe er es niemals, die Geluebde fuer Keuschheit, Armut und Gehorsam abgelegt zu haben, versichert er heute

Patriarch calls for international protection of Palestinians
[CNS010315.HTM] zuletzt gešndert am: 19. Maerz 2001
Sabbah of Jerusalem said an international peacekeeping force was needed in the Holy Land to protect Palestinians under Israeli occupation. The United Nations in particular should take steps to make sure its long-standing resoluti

Peter Schuett
[SCHUETT.HTM] zuletzt gešndert am: 12. Juni 1998
wurde 1939 in Basbeck an der Niederelbe geboren und lebt seit dreissig Jahren in Hamburg. 1968 zaehlte er zu den Aktivisten der Studentenbewegung. Sein weiterer Weg fuehrte ihn in die DKP, deren Bundesvorstand er von 1971 bis 198

Pontificio Istituto di Studi Arabi e d'Islamistica
[PISAI.HTM] zuletzt gešndert am: 16. Juni 1998
The PISAI aims at the intellectual and spiritual training of Christians: priests, religious and laity for an encounter between Christianity and Islam, in the spirit of mutual respect and understanding. The spiritual formation is

Pope urges new advances in interreligious dialogue
[CNS000927.HTM] zuletzt gešndert am: 17. Oktober 2000
As controversy simmered over a recent Vatican document on the Catholic Church's universal role in salvation, Pope John Paul II urged new steps in the church's dialogue with other religions. "At the beginning of the ...

Presseerklärung der CDU Essen vom 14.09.01
[WTC010926B.HTM] zuletzt gešndert am: 26. September 2001
des Menschen verachtenden und in seinem Ausmaß und seinen Auswirkungen immer noch unfassbaren Anschlags auf die Vereinigten Staaten. Der Angriff fand in Amerika statt, doch wir sind mit betroffen; er richtete sich gegen all

Pressemitteilung
[KOPFTUCHNRW2005.HTM] zuletzt gešndert am: 17. November 2005
Ein Kopftuchverbot ist für ein Miteinander der Religionen in unserer immer vielfältiger werdenden Gesellschaft ein falsches Signal. Die fortwährend weitergetriebene Diskussion um ein Verbot führt - eher zu Des

Pressemitteilung
[PRESSE_VIKZ_2008.HTM] zuletzt gešndert am: 27. April 2008
Die Christlich-Islamische Gesellschaft (CIG) begrüßt die Offenheit und Sachlichkeit, mit der der Verband der Islamischen Kulturzentren (VIKZ) in seiner Pressekonferenz am Mittwoch, dem 23.04.2008, die gegen ihn erhoben

Pressemitteilung
[PRESSE_VIKZ_2009.HTM] zuletzt gešndert am: 28. April 2009
Die Bombendrohung, die am gestrigen Sonntag die Feierlichkeiten zur Eröffnung des Zentrums für Bildung und Integration an der Moschee in Herten störte und zum Abbruch der Veranstaltung führte, wird von der ...

Pressespiegel 25 Jahre CIG
[25CIG_PRESSE.HTM] zuletzt gešndert am: 03. Februar 2008
Evangelischer Pressedienst - 27.10.2007 Laschet betont Notwendigkeit des interreligiösen Dialogs Bergisch-Gladbach (epd). Der nordrhein-westfälische Integrationsminister Armin Laschet (CDU) hat anlässlich des 25-j&

Privat Christ - oeffentlich Moslem
[DHIMMITR.HTM] zuletzt gešndert am: 08. August 1998
Mittelpunkt eines Fachgespraechs der Unionsfraktion Ein lohnendes Thema sei es gewiss, befand der aussenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Fraktion, Karl Lamers, zum Auftakt eines Fachgespraechs ueber "Christen in islamischen Laende

Die Protokolle der Weisen von Zion
[WEISEZIO.HTM] zuletzt gešndert am: 31. Maerz 1998
Zion" Fanatiker aller Richtungen. Die Saat des Hasses hat zur Ermordung von Millionen Menschen gefuehrt. Rund um die Welt glauben Millionen an die Schauergeschichte von der finsteren Verschwoerung. Die Schrift wurde bereits einde


Q 

Qur'an Liberation & Pluralism by Farid Esack
[ESACKFAR.HTM] zuletzt gešndert am: 28. Juni 1997
Oppression. Published by Oneworld on 5.December 1996, 280 pages, Price US$ 22.95, UKPounds 14.99, Paperback, ISBN 1-85168-121-3. Distributed by Penguin Books. This book by a brilliant young Muslim scholar is important ...


R 

Reaktionen und Erklärungen zu den Anschlägen in London vom 06.07.2005
[LONDON2005.HTM] zuletzt gešndert am: 14. Juli 2005
Muslim Jewish Forum 07.07.2005: London's Muslim and Jewish Communities in Shock at Blasts KCID 07.07.2005: Dem Terror keine Chance geben! Radio Vatikan 07.07.2005: Papst entsetzt über Terror von ...

Rede des Ministers für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes ...
[2005CIG_LASCHET.HTM] zuletzt gešndert am: 25. September 2007
Sehr geehrter Schech Bashir Ahmad Dultz, Sehr geehrter Herr Lemmen, meine Damen und Herren, ich freue mich, heute bei Ihrer Tagung zu Gast zu sein. Integration ist ein vielschichtiger Prozess. Sie lässt sich nicht verordnen,

Re(li)gionalmeisterschaft - christlich-muslimische Freundschaftsspiele
[FUSSBALL_2008.HTM] zuletzt gešndert am: 09. November 2008
Im Rahmen der Interkulturellen Woche in Köln fand am 4. November 2008 in der Sporthalle des Joseph-DuMont-Berufkollegs die erste Re(li)gionalmeisterschaft statt, ein Fußballturnier von Imamem, Pfarrern, christlichen Th

Religionen betonen den Dialog
[BADENBAD.HTM] zuletzt gešndert am: 20. November 1998
Friedensgebet Baden-Baden (awe) - Ungewohnte Lieder und Gebete erklangen in der Pauluskirche: Texte aus dem Koran, aus der Bhagavadgita oder aus dem Avesta-Yasna wurden beispielsweise gelesen oder gesungen. Versammelt hatten sich

Religions-Statistiken
[RELISTAT.HTM] zuletzt gešndert am: 23. April 1998
Zahlenvergleich Christentum und Islam Der Anteil der Christen an der Weltbevoelkerung ist im letzten Vierteljahrhundert gleich geblieben. Gleichzeitig ist die Zahl der Moslems ueberdurchschnittlich gewachsen. Dies geht aus ...

"Runder Tisch" zum Islamischen Religionsunterricht in Bayern
[RUNDERTISCH.HTM] zuletzt gešndert am: 19. Maerz 2001
c/o Schaible, Postfach 1442, 85742 Garching, Tel.089-3206249 Fax 089-3262048, E-mail: dar-us-salam@t-online.de Presse-Information Am Montag, den 12. Maerz 2001 fand im Eden-Hotel Wolff in Muenchen die durch das Bayerische Sta


S 

3sat Programmreihe: Jung, deutsch und türkisch
[TV3SATDOCU.HTM] zuletzt gešndert am: 27. September 2000
"Kanaksta", und sie sind ganz anders, als es ihre Gastarbeiter-Väter und -Mütter waren: junge Türkinnen und Türken zwischen 15 und 35, die zweite und dritte Einwanderergeneration. "Erregend anders", titelte de

Satzung der Christlich Islamischen Gesellschaft e.V.
[SATZUNG.HTML] zuletzt gešndert am: 29. August 2000
ß   1 Name und Sitz ß   2 Landes- und Regionalgruppen ß   3 Zweck des Vereins ß   4 Erwerb der Mitgliedschaft ß   5 Beendigung der Mitgliedschaft ß   6 ...

Schech Bashir Ahmad
[SCHECHBASHIR.HTM] zuletzt gešndert am: 18. August 2000
Geschwistern. Vater Alfred (Ahmad nach Beitritt zum Islam im Islamischen Zentrum Hamburg) kaufmaennischer Angestellter/Offizier. Mutter Elsa kaufmaennische Angestellte/Hausfrau. Evakuierung, Flucht (Ukraine, Polen, Mitteldeutschl

Scheich Bashir Ahmad Dultz ueber die Notwendigkeit muslimischer Organisationsformen ...
[KOERPER1.HTM] zuletzt gešndert am: 01. Januar 1998
Morgenstern: Scheich Bashir Ahmad, Ihr seid Scheich der Sufi- Tariqat as-Safinah , Vorsitzender der Deutschen Muslim-Liga Bonn e.V., Vorsitzender der Christlich-Islamischen Gesellschaft und Team-Member der Staendigen Europaeisc

Schneller Überblick und Orientierung:
[PRODIA.HTM] zuletzt gešndert am: 12. Februar 2009
In einer unbekannten Stadt unterwegs bieten Karten schnelle Hilfe bei der Orientierung und der Suche nach einem bestimmten Ziel. Auf einen Blick lassen sich Gebäude und Sehenswürdigkeiten finden. Viele Daten werden zusa

Schwarzenau, Prof.Dr.Paul
[SCHWARZE.HTM] zuletzt gešndert am: 29. Juni 1999
Vergessene Voraussetzungen unseres Weltverstaendnisses, Dortmund 1976. Schwarzenau, Prof.Dr.Paul, "Der groessere Gott", Christentum und Weltreligionen, Stuttgart 1977, unter dem Titel "Christentum und Weltreligionen" als Heyne-Ta

Ein schwieriger Gespraechspartner
[AZHAR.HTM] zuletzt gešndert am: 16. Juli 1998
Islam-Universitaet VATIKANSTADT/KAIRO. Mit Superlativen haben aegyptische Politiker bereits vor Wochen den neuen Kontakt zwischen dem Vatikan und der muslimischen Al-Azhar-Universitaet in Kairo angekuendigt. Die Kirchenleitung in

Spenden von Nichtmuslimen zum Bau einer Moschee
[DMLH9502.HTM] zuletzt gešndert am: 03. Februar 1999
sammelten, erbot sich ein nichtmuslimischer Freund, ebenfalls fuer diesen Zweck einen finanziellen Beitrag zu leisten. Wir haben seine Spende zurueckgewiesen, weil wir nicht sicher waren, ob sie fuer den Moscheebau verwendet werd

Sterilisation
[DMLH9809.HTM] zuletzt gešndert am: 29. September 1998
Frau und ich haben uns aus gesundheitlichen Gruenden gegen weitere Kinder entschieden. Darf ich eine Vasektomie an mir vornehmen lassen? Antwort: Ganz allgemein betrachtet erlauben islamische Theologen keine unumkehrbaren Methode

Stoebe, Dr.Axel
[STOEBEAX.HTM] zuletzt gešndert am: 31. Dezember 1998
tuerkischer Herkunft und fuer Konzepte interkultureller Erziehung", E.B.Verlag Hamburg, 1998, ISBN 3-930826-40-2. www.chrislages.de Der Internet-Service der Christlich-Islamischen Gesellschaft (CIG e.V.) Impressum und ...

Studie über "Islamische Organisationen in Deutschland"
[FES-STUDIE-ISL.HTM] zuletzt gešndert am: 18. August 2000
zu entkrampfen. In NRW bekennt sich eine Million zum Islam. Jochen Loreck Als vor rund 40 Jahren die ersten türkischen Gastarbeiter nach Deutschland kamen, war ihnen vieles fremd: der Sonntag als arbeitsfreier Tag, ...

Südarabien interdisziplinär
[STIEGNER.HTM] zuletzt gešndert am: 27. Maerz 1999
Einführungen zu Sprach- und Kulturgeschichte Herausgegeben von R.G.Stiegner Leykam Inhaltsverzeichnis Zum Geleit Der Rektor der Karl-Franzens-Universität Graz, Seite V Botschaft der Republik Jemen, Wien, Seite ...


T 

Tafsir (Fussnote 0) zur Surat al-Fatiha
[MEMPEL.HTM] zuletzt gešndert am: 16. November 1998
Ayat Nr.1 al-hamdu lillahi Ayat Nr.2 Ar-rahman ar-rihim Ayat Nr.3 Malik yaum id-din Ayat Nr.4 Iyyaka na'budu wa iyyaka nasta'in Ayat Nr.5 Ihdina as-sirat al-mustaqim Ayat Nr.6 Sirat alladhina an'amta 'aleihim gheir'il-magh-dhubi

Teilnahme an Beerdigungen von Nichtmuslimen
[DMLH9807.HTM] zuletzt gešndert am: 23. Juni 1998
in der Regel einer anderen Religion angehoeren. Ist es erlaubt, an der Beerdigung eines nichtmuslimischen Nachbarn oder Freundes teilzunehmen? Antwort: Islam ist eine Religion, die grossen Wert auf zwischenmenschliche Beziehungen

Texte fuer Friedens-Gebete
[FRIEDGBT.HTM] zuletzt gešndert am: 09. Oktober 1999
Roemerbrief 12/21 Ueberwinde das Boese durch das Gute. Sure 11/114 Die guten Taten vertreiben die boesen. * Gott, du bist unser Ziel, du zeigst den Irrenden das Licht der Wahrheit und fuehrst sie auf den rechten Weg ...

Texte fuer Friedens-Meditationen
[FRIEDMED.HTM] zuletzt gešndert am: 09. Oktober 1999
Was tut einer wohl, wenn er hochmuetig wird? Dann reckt er sich, hebt Kopf und Schultern und die ganze Gestalt. Alles an ihm spricht: "Ich bin groesser als du! Ich bin mehr als du!" Ist aber jemand demuetigen Sinnes, fuehlt er si

Thesenpapiere der Arbeitsgruppen
[2005CIG_THESEN.HTM] zuletzt gešndert am: 25. September 2007
  Arbeitsgruppe 1: Armut und soziale Frage Ayten Kilicarslan und Dorothee Schaper Situation: Die Zahl der Einkommensmillionäre steigt stetig. Gleichzeitig wachsen die Anfragen nach gebrauchten Möbeln, Kleidung, w

Thomas Dreessen.
[DREESSEN.HTM] zuletzt gešndert am: 13. August 1998
Hans-Udo Schneider dem scheidenden Sozialsekretaer fuer seinen knapp zehnjaehrigen Dienst in der Arbeitswelt. Beim anschliessenden Empfang nutzten zahlreiche Gaeste aus dem Kirchenkreis, den Gemeinden und Kommunen, Gewerkschaften

Trappisten: Wenn ein a-dieu in Sicht ist ...
[CHERGE94.HTM] zuletzt gešndert am: 31. Dezember 1994
Dieser Text wurde vor zwei Jahren von Pater Christian de Cherge, Prior von Notre Dame de l'Atlas, in einem geschlossenen Umschlag mit der Anmerkung "Wenn ein a-dieu in Sicht ist" bei seiner Familie hinterlegt. Am 24. Mai, nachdem

Trauergottesdienst fuer Sevda Inik
[INIKSEVD.HTM] zuletzt gešndert am: 07. September 1999
hielt Halima Krausen, von der auch die englische Uebersetzung stammt. Waehrend der letzten paar Tage kam mir immer wieder der letzte Vers von Sura Luqman in den Sinn: Bei Gott allein ist das Wissen von der "Stunde". Er ...

Treffpunkte ausserhalb Deutschlands
[TREFFAUS.HTM] zuletzt gešndert am: 27. April 2008
Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, Ihre Veranstaltung in der Veranstaltungsdatenbank des Kooridinierungsrates der Vereinigungen des christlich-islamischen Dialogs (KCID) aufzunehmen. Veranstaltungdatenbank des ..

Treffpunkte Postleitbereich 52 Aachen
[TREFF52.HTM] zuletzt gešndert am: 27. September 2001
Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, Ihre Veranstaltung in der Veranstaltungsdatenbank des Kooridinierungsrates der Vereinigungen des christlich-islamischen Dialogs (KCID) aufzunehmen. Veranstaltungdatenbank des ..

Treffpunkte Postleitbereich 53 Bonn
[TREFF53.HTM] zuletzt gešndert am: 27. April 2008
Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, Ihre Veranstaltung in der Veranstaltungsdatenbank des Kooridinierungsrates der Vereinigungen des christlich-islamischen Dialogs (KCID) aufzunehmen. Veranstaltungdatenbank des ..

Treffpunkte Postleitbereich 54 Trier
[TREFF54.HTM] zuletzt gešndert am: 27. September 2001
Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, Ihre Veranstaltung in der Veranstaltungsdatenbank des Kooridinierungsrates der Vereinigungen des christlich-islamischen Dialogs (KCID) aufzunehmen. Veranstaltungdatenbank des ..

Treffpunkte Postleitbereich 56 Koblenz
[TREFF56.HTM] zuletzt gešndert am: 30. Dezember 2007
Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, Ihre Veranstaltung in der Veranstaltungsdatenbank des Kooridinierungsrates der Vereinigungen des christlich-islamischen Dialogs (KCID) aufzunehmen. Veranstaltungdatenbank des ..

Treffpunkte Postleitbereich 58 Hagen
[TREFF58.HTM] zuletzt gešndert am: 02. Januar 2007
Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, Ihre Veranstaltung in der Veranstaltungsdatenbank des Kooridinierungsrates der Vereinigungen des christlich-islamischen Dialogs (KCID) aufzunehmen. Veranstaltungdatenbank des ..

Treffpunkte Postleitbereich 59 Hamm
[TREFF59.HTM] zuletzt gešndert am: 30. Mai 2003
Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, Ihre Veranstaltung in der Veranstaltungsdatenbank des Kooridinierungsrates der Vereinigungen des christlich-islamischen Dialogs (KCID) aufzunehmen. Veranstaltungdatenbank des ..

Treffpunkte Postleitbereiche 50 und 51 Koeln
[TREFF50.HTM] zuletzt gešndert am: 27. April 2008
Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, Ihre Veranstaltung in der Veranstaltungsdatenbank des Kooridinierungsrates der Vereinigungen des christlich-islamischen Dialogs (KCID) aufzunehmen. Veranstaltungdatenbank des ..

Treffpunkte Postleitzone 0 (Null)
[TREFF0.HTM] zuletzt gešndert am: 30. Mai 2003
Liste der Veranstalter Die Christlich-Islamische Gesellschaft wird hier in Zukunft nur noch Veranstaltungen aufnehmen, an deren Durchführung oder Planung CIG-Mitglieder beteiligt sind. Dazu senden Sie uns bitte eine EMail mi

Treffpunkte Postleitzone 1
[TREFF1.HTM] zuletzt gešndert am: 01. Juni 2006
Termine 2003 Liste der Veranstalter Die Christlich-Islamische Gesellschaft wird hier in Zukunft nur noch Veranstaltungen aufnehmen, an deren Durchführung oder Planung CIG-Mitglieder beteiligt sind. Dazu senden Sie uns bitte

Treffpunkte Postleitzone 2
[TREFF2.HTM] zuletzt gešndert am: 28. Oktober 2005
Termine 2004 Liste der Veranstalter Die Christlich-Islamische Gesellschaft wird hier in Zukunft nur noch Veranstaltungen aufnehmen, an deren Durchführung oder Planung CIG-Mitglieder beteiligt sind. Dazu senden Sie uns bitte

Treffpunkte Postleitzone 3
[TREFF3.HTM] zuletzt gešndert am: 30. Dezember 2007
Termine 2007 Termine 2006 Termine 2005 Termine 2004 Termine 2003 Liste der Veranstalter Die Christlich-Islamische Gesellschaft wird hier in Zukunft nur noch Veranstaltungen aufnehmen, an deren Durchführung oder Planung CIG-M

Treffpunkte Postleitzone 4
[TREFF4.HTM] zuletzt gešndert am: 30. Mai 2008
Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, Ihre Veranstaltung in der Veranstaltungsdatenbank des Kooridinierungsrates der Vereinigungen des christlich-islamischen Dialogs (KCID) aufzunehmen. Veranstaltungdatenbank des ..

Treffpunkte Postleitzone 6
[TREFF6.HTM] zuletzt gešndert am: 27. April 2008
Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, Ihre Veranstaltung in der Veranstaltungsdatenbank des Kooridinierungsrates der Vereinigungen des christlich-islamischen Dialogs (KCID) aufzunehmen. Veranstaltungdatenbank des ..

Treffpunkte Postleitzone 7
[TREFF7.HTM] zuletzt gešndert am: 27. April 2008
Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, Ihre Veranstaltung in der Veranstaltungsdatenbank des Kooridinierungsrates des christlich-islamischen Dialogs e.V. (KCID) aufzunehmen. Veranstaltungdatenbank des KCID Unsere Wun

Treffpunkte Postleitzone 8
[TREFF8.HTM] zuletzt gešndert am: 01. Juni 2006
Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, Ihre Veranstaltung in der Veranstaltungsdatenbank des Kooridinierungsrates der Vereinigungen des christlich-islamischen Dialogs (KCID) aufzunehmen. Veranstaltungdatenbank des ..

Treffpunkte Postleitzone 9
[TREFF9.HTM] zuletzt gešndert am: 30. Dezember 2007
Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, Ihre Veranstaltung in der Veranstaltungsdatenbank des Kooridinierungsrates der Vereinigungen des christlich-islamischen Dialogs (KCID) aufzunehmen. Veranstaltungdatenbank des ..


U 

Ungefaehr die Haelfte antisemitischer Taeter ist juenger als 22 Jahre
[ANTISEMI.HTM] zuletzt gešndert am: 04. April 1997
Bildungsniveau, am Anfang einer beruflichen Laufbahn - so laesst sich in groben Zuegen die groesste Gruppe antisemitischer Straftaeter charakterisieren. Zu diesem Ergebnis ist jetzt das Potsdamer Moses Mendelssohn Zentrum gekomme

Unsere christlich-islamische Zusammenarbeit
[MARL.HTM] zuletzt gešndert am: 30. September 1993
lebten wir in Bochum, wo ich als Studentenpfarrer in der ESG intensive und freundschaftliche Kontakte mit Palaestinensern, Iranern und Arabern, auch mit einigen Tuerken, hatte. Ueber Religion wurde so gut wie nie geredet - und we

Der Unterschied zwischen "hadith qudsi" und "hadith nabawi"
[DMLH9804.HTM] zuletzt gešndert am: 17. April 1998
"qudsi"-Ueberlieferung (hadith qudsi) und einer normalen Ueberlieferung? Antwort: Ein hadith qudsi (Mehrzahl: ahadith qudsiyah) ist ein Ausspruch des Propheten Muhammad (a.s.), der direkt auf GOTT (s.t.) zurueckgeht. Ein normaler

Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zum Schaechten vom 23. November 2000
[SCHAECHTEN.HTM] zuletzt gešndert am: 18. Dezember 2000
(Urteil Schächten IRH 23. November 2000) Mitgliedschaft in islamischem Regionalverband gibt keinen Anspruch auf Schächtgenehmigung Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden, dass die Mitgliedschaft eines Muslims in d


V 

Vatican official calls for reciprocity from other faiths
[CNS001020.HTM] zuletzt gešndert am: 17. Oktober 2000
Stressing the Catholic Church's commitment to religious liberty for people of all faiths, a Vatican official insisted on reciprocal guarantees from other religions. "Everyone has the right to their places of worship throughout th

Die Veraenderung des Mohammed-Bildes in den christlichen Kirchen seit dem 2.Vaticanum
[TRIA1998.HTM] zuletzt gešndert am: 18. November 1998
Meine Damen und Herren! Erstens moechte ich mich bei der Koelnischen Gesellschaft fuer Christlich-Juedische Zusammenarbeit bedanken fuer die freundlichen Einladung, zu diesem Thema zu sprechen. In den Niederlanden war ich an der

Vereinsabzeichen
[ENBLEM.HTML] zuletzt gešndert am: 21. Maerz 2004
Das vorstehende Vereinsabzeichen der Christlich-Islamischen Gesellschaft e.V. sowie die Kurzbezeichnung CIG e.V. werden nachweislich seit 1983 von uns verwendet. Beide sind am 4.Maerz 1994 durch Eintragung in das Musterregister d

Verraeter an der nationalen Sache?
[DECANI98.HTM] zuletzt gešndert am: 29. Maerz 1999
Kosovo laut von Klaus Wilkens Im Kosovo herrscht Krieg zwischen der Regierung Milosevic und der Kosovo-Befreiungsarmee. Welche Haltung nimmt die serbische orthodoxe Kirche dabei ein? Fuer die Konferenz Europaeischer Kirchen, der

Vielfalt statt Einfalt
[HERZOGRO.HTM] zuletzt gešndert am: 21. August 1998
Kulturen" Von der Sache her war man sich erwartungsgemaess einig. Beim Auftakt der dreitaegigen Veranstaltungsreihe im Haus der Kulturen der Welt sahen alle Redner im "Dialog zwischen den Kulturen" eine zentrale gesellschaftliche

Vom Heiland keine Ahnung
[HEILAND.HTM] zuletzt gešndert am: 06. Juli 1998
"Wer ist der Heiland?" Die Frage eines siebzehnjaehrigen Schuelers bei der Besprechung eines Gryphius-Gedichtes laesst aufhorchen. Sie war weder provokativ gemeint noch wurde sie von einem auslaendischen Jugendlichen gestellt - e

Vor 50 Jahren verlor ich meine Heimat
[SCHWARZJ.HTM] zuletzt gešndert am: 18. Juni 1998
Geboren wurde ich im Jahre 1936 in Ramle. Als ich sieben Jahre alt war, starb meine Mutter. Sie hinterliess ausser mir noch drei aeltere und zwei juengere Geschwister. Daraufhin kam ich in das syrische Waisenhaus, ein von dem deu

Vorstand 2000
[VORSTAND2000.HTML] zuletzt gešndert am: 01. Maerz 2000
Vorsitzender Bashir Ahmad Dultz stellvertretender Vorsitzender Dr. Thomas Lemmen Irmgedruth (katholisch) Helmut Friedrich (evangelisch) Tahsin Safak (muslimisch) Schatzmeister Ludwig Schlessmann ...

Vorstand 2001
[VORSTAND2001.HTML] zuletzt gešndert am: 17. Februar 2001
Vorsitzender Bashir Ahmad Dultz stellvertretende Vorsitzende Rainer Irmgedruth (katholisch) Rainer Schwarz (evangelisch) Karimah Stauch (muslimisch) Schatzmeister Helmut Friedrich Geschäftsführer Dr. Thomas ...

Vorstand 2002
[VORSTAND2002.HTML] zuletzt gešndert am: 16. November 2002
Vorsitzender Bashir Ahmad Dultz stellvertretende Vorsitzende Rainer Irmgedruth (katholisch) Rainer Schwarz (evangelisch) Karimah Stauch (muslimisch) Schatzmeister Helmut Friedrich Geschäftsführer Dr. Thomas ...

Vorstand 2003
[VORSTAND2003.HTML] zuletzt gešndert am: 22. Februar 2003
Vorsitzender Bashir Ahmad Dultz stellvertretende Vorsitzende Rainer Irmgedruth (katholisch) Rainer Schwarz (evangelisch) Karimah Stauch (muslimisch) Schatzmeister Helmut Friedrich Geschäftsführer Dr. Thomas ...

Vorstand
[VORSTAND.HTML] zuletzt gešndert am: 10. Maerz 2008
Vorsitzender Wilhelm Sabri Hoffmann Email: hoffmann@chrislages.de stellvertretende Vorsitzende Rainer Irmgedruth (katholisch) Email: irmgedruth@chrislages.de Rainer Schwarz (evangelisch) ...

Vorstand
[VORSTAND2004.HTML] zuletzt gešndert am: 25. September 2004
Vorsitzender Bashir Ahmad Dultz WebSite stellvertretende Vorsitzende Rainer Irmgedruth (katholisch) WebSite Rainer Schwarz (evangelisch) Karimah Stauch (muslimisch) WebSite Schatzmeister Stefan Wagner (kommissarisch) ...

Vorstand
[VORSTAND2006.HTML] zuletzt gešndert am: 01. Mai 2006
Vorsitzender Wilhelm Sabri Hoffmann Email: hoffmann@chrislages.de stellvertretende Vorsitzende Rainer Irmgedruth (katholisch) Email: irmgedruth@chrislages.de WebSite Rainer Schwarz (evangelisch) ...


W 

1998 - Ein Wahljahr von grosser Bedeutung
[DMLH9801.HTM] zuletzt gešndert am: 17. April 1998
September wird ein neues Parlament und damit auch eine neue Regierung gewaehlt. Bezogen auf die Gesamtzahl der Waehler stellen die wahlberechtigten Muslime, das heisst die die deutsche Staatsangehoerigkeit besitzen und das Wahlal

Was ist ein Dhikr
[ASSAFINA.HTM] zuletzt gešndert am: 28. Juli 1997
Erinnerung an Gott). Dhikr ist eine mystische Handlung und entzieht sich deshalb weitgehend rationaler Beschreibung. Es verhaelt sich mit einem Dhikr aehnlich wie mit einem Kirchenfenster. Von aussen sieht man nur Drahtgitter ...

Was mich als Christ bewegt
[FUNKE.HTM] zuletzt gešndert am: 07. Juli 1998
Eine Moschee im Gewerbegebiet unserer Stadt soll erweitert werden. Grosse Kuppeln und ein hohes Minarett sollen das Gotteshaus zieren. Ein Bauantrag wird gestellt, doch "man" will ihn nicht genehmigen. Findige Juristen suchen Aus

Was sind Aleviten?
[ALEVITEN.HTM] zuletzt gešndert am: 24. Juli 1999
Mescid, um zu beten. Jede und jeder kann und soll dann, dort und so beten, wie sie oder er will. Dass die Sunniten 5 mal taeglich Pflichtgebete in arabischer Sprache, die sie nicht verstehen, verrichten, ist fuer Aleviten unverst

Weil wir glaubenSpiritualität im Dialog von MuslimInnen und ChristInnen
[TAGUNG_2009_11_14.HTM] zuletzt gešndert am: 05. Oktober 2009
ĄDer gemeinsame Glaube an den einen Gott, den Schöpfer, dem wir alle in Verehrung, Verantwortung und Hoffnung gegenüberstehen, ist die sichere Grundlage, die den Dialog möglich und fruchtbar macht. Die Wahrung unse

Weltkonferenz der Religionen fuer den Frieden (WCRP)
[WCRP1996.HTM] zuletzt gešndert am: 31. Dezember 1996
seit 1970 Verstaendigungs- und Friedensarbeit in vielen Laendern der Welt betreibt. Engagierte Glaeubige und vielfach auch offizielle Vertreterinnen und Vertreter aus allen Weltreligionen arbeiten auf der Basis eines gleichberech

4. Weltparlament der Religionen fand in Barcelona statt
[BARCELONA2004.HTM] zuletzt gešndert am: 27. Oktober 2004
Vom 7.-13. Juli 2004 versammelten sich in Barcelona 8.000 religiöse Aktivisten und führende Persönlichkeiten aus allen großen religiösen, spirituellen und indianischen Traditionen und von allen ...

What is Ammerdown?
[AMMERDOW.HTM] zuletzt gešndert am: 06. September 1999
personal formation and group development. It also provides a setting for the development of a spirituality or lifestyle. The centre was opened in 1973. The Governing Body is predominantly Christian, but includes members of other

"Wir brauchen deutschen Islam"
[PASTORAL.HTM] zuletzt gešndert am: 03. November 1999
angemahnt Von Claas Meyer-Heuer "Der Islam erweist sich als eine sehr vielfaeltige Religion. In Deutschland sollte ein Islam mit Rahmenbedingungen der europaeischen Kultur geschaffen werden, um Parallel-Gesellschaften und Ghetto-

Wir brauchen muslimische Lehrerinnen
[HDI1999.HTM] zuletzt gešndert am: 15. Februar 1999
/ Aus einem Bildungszentrum im Odenwald Laengst ist der Islam zur zweitgroessten Religion in Deutschland geworden. Langsam entwickelt sich auch eine Art deutscher Islam: weg von den arabischen Traditionen und hin zu einem Glauben

"Wir müssen Menschen des Dialogs sein"
[JOHPAUL2.HTM] zuletzt gešndert am: 06. Juni 2005
  Johannes Paul II. zum christlich-islamischen Dialog Aber nicht alle Gäste in diesem Land sind Christen; eine besonders große Gruppe bekennt sich zum Glauben des Islam. Auch Euch gilt mein herzlicher Segensgru&sz

Wir und die islamische Welt
[HOFMANNM.HTM] zuletzt gešndert am: 31. Dezember 1989
Vorwort Gewaltanwendung Predigtstil Nachahmung Regionalisierung Despotie Technophobie Fromme Neuerungen Marginale Obsessionen Dauerspaltung Marginalisierung der Frau Fazit Vorwort Auf dem letzten "Seminar ueber islamisches Denken

'Wohin fuehrt der Islam?'
[ARTE7710.HTM] zuletzt gešndert am: 22. Oktober 1997
Lehrbeispiel dafuer, wie mit journalistischen Mitteln Fremdenangst geschuert wird. Der Reporter [Werner Thies] zieht durch die Berliner Tuerkenszene. Er versucht, die sich auf ihr Recht des Nein-Sagens berufenden Interviewpartner

Wozu islamisch-christlicher Dialog
[DIAWOZU.HTM] zuletzt gešndert am: 30. Maerz 1990
Vertraegt sich Dialog mit Mission? "Irdischer" Nutzen des Dialogs Nutzen des Dialogs auf religioesem Gebiet Wie findet man Dialog-Partner? Nicht entmutigen lassen Geschichte des christlich-islamischen Dialogs Der Dialog zwischen

Wunschliste für elektronische Texte
[BESTMAIL.HTM] zuletzt gešndert am: 27. Oktober 2004
Dokumente, die von der CIG und für die CIG erstellt wurden: z.B. ein Vortrag auf einer von der CIG getragenen Veranstaltung. Dokumente von Dialogorganisationen: z. B. Grundsatzerklärung einer Christlich-islamischen ...


Z 

Ziele der CIG
[WERCIG.HTM] zuletzt gešndert am: 18. April 1999
Wer ist die CIG? Was will die CIG? Was tut die CIG? Wie hoch ist der Jahresbeitrag? Wer ist die CIG? Die christlich-islamische gesellschaft (CIG) ist ein eingetragener Verein zur Foerderung der Verstaendigung und des Dialogs zwi

Ziele der der Christlich-Islamischen Gesellschaft
[WERCIG.HTML] zuletzt gešndert am: 04. Maerz 2009
Wer ist die CIG? Was will die CIG? Was tut die CIG? Wie hoch ist der Jahresbeitrag? Spenden an die CIG? Wie wird man Mitglied der CIG? Wer ist die CIG? Die christlich-islamische gesellschaft (CIG) ist ein eingetragener Verein zu

Zirker, Prof.Dr.Hans
[ZIRKERHA.HTM] zuletzt gešndert am: 28. Dezember 1998
religioeser Verstaendigung, Duesseldorf, 1979. Zirker, Hans, "Ekklesiologie", 1984, 220 Seiten, Patmos, 3-491-77907-3. Zirker, Hans, und Nocke, Franz J., "Einuebung in die Systematische Theologie", 1984, 163 Seiten, ...

Zum Glauben gehoeren Gebet und Zeugnis
[VORBILD.HTM] zuletzt gešndert am: 26. Februar 1999
leben zu koennen Die Kirche schmilzt bei uns zulande. Die Zahl der Austritte hat nicht nennenswert nachgelassen. Wenn es so weitergeht, werden die Christen in der naechsten und uebernaechsten Generation nur noch eine Minderheit i

Zum Integrationsstand der muslimischen Auslaender in Deutschland
[LEMWIEN6.HTM] zuletzt gešndert am: 31. Dezember 1996
1. Die islamische Praesenz in Deutschland 1.These 2. Organisationsformen der Muslime in Deutschland 2.1 VIKZ 2.2 Milli Goerues, frueher AMGT 2.3 DITIB 2.4 Weitere Verbaende 2.5 Dachorganisationen 2.These 3. Integrationspolitik un

Zum Miteinander von Juden, Christen und Muslimen in Deutschland
[GINZEL98.HTM] zuletzt gešndert am: 08. Dezember 1998
Vorbemerkung Angesichts der Komplexitaet des Themas konzentriere ich mich auf einige Aspekte, um das Verhalten von Juden in Deutschland in Bezug auf den Dialog mit Christentum und Islam zu verstehen. Dabei geht es mir nicht um de

Zum Thema Beschneidung
[DMLH9706.HTM] zuletzt gešndert am: 15. Januar 1999
hinsichtlich der Beschneidung? Antwort: Die Beschneidung (von Maennern und Frauen) findet im Koran keine direkte oder indirekte Erwaehnung. Die Beschneidung von Frauen ist im groessten Teil der islamischen Welt voellig unbekannt

Zusammen leben lernen
[ABDULHAD.HTM] zuletzt gešndert am: 02. September 1997
Aufklaerung, Toleranz, Saekularisation, welcher Buerger der westlichen Welt traegt diese Ikonen westlicher Zivilisation nicht hoch erhobenen Hauptes vor sich her! Wenigstens in der Theorie bekennen sich alle zu diesen Werten. Doc


www.chrislages.de
Der Internet-Service der Christlich-Islamischen Gesellschaft (CIG e.V.)

Impressum, Datenschutz und Haftung.

Email: info@chrislages.de